Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eher seltene Pilze

Eher seltene Pilze

2.590 4

Günter Eich


Free Mitglied, Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh)

Eher seltene Pilze

Vielleicht Agrocybe aegerita (auch Agrocybe cylindracea genannt, Südlicher Ackerling), Aufnahme vom 17.10.2012, also schon etwas älter.

Auf dem Weg vom Speyerer Dom zum Rhein leuchteten mir auf einer Wiese einige helle Pilze entgegen. Schnell ein paar Aufnahmen gemacht, zum Bestimmen für Zuhause.

Letztes Wochenende habe ich drei Ansichten von den Pilzen bei pilzepilze.de gezeigt – mit der Bitte um Bestimmungshilfe. Ein Diskussionsteilnehmer brachte den Namen Südlicher Ackerling ins Gespräch, falls Pappelholz in der Nähe gewesen sein könnte.

Und siehe da. Ein Baum, der in der Nähe stand und den ich fotografiert hatte, war eine Pappel. Und eine Wiese in der Rheinebene bei Speyer, nur 200 m vom Rhein entfernt wäre wohl ein geeigneter Standort für den wärmeliebenden Pilz, der in Deutschland eher selten ist. In Italien ist er übrigens ein beliebter Speisepilz.

Ein schönes Wochenende wünscht euch Günter

Kommentare 4