Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Absolute Anfängerin


Free Mitglied, Bremen

Dürre?!

Nein... zumindest nicht lange. Denn nach der Ebbe kommt ja bekanntlich die Flut.

Wattenmeer vor Dangst (Varel) bei Ebbe.

Sony Alpha 500 mit Kit-Objektiv 18-55 mm F3,5-5,6
1/3200s F3.5 0.00EV ISO200 18.0mm

Kommentare 11

  • Helge Angermeyer 19. September 2010, 20:12

    Schöner Schärfeverlauf in die Tiefe, Bildausschnitt und -format sind passend gewählt. Sehr schön.

    Gruß

    Helge
  • Martin Hecker 7. September 2010, 21:50

    Die Idee finde ich auch große Klasse, tolle Perspektive und prima Bildschnitt. Das mit dem größeren Schärfebereich - vielleicht, aber ich find's so auch ganz reizvoll. Und wenn Du nicht dazu geschrieben hättest, dass es das Wattenmeer ist, hätte ich wahrscheinlich gegrübelt ... Prima!

    Gruß, Martin
  • Claudia Vodermaier 14. August 2010, 12:50

    du hast tolle ideen! :-)
  • Alexander Dobben 8. August 2010, 15:12

    interessanter blickwinkel! nette idee :-)
    allerdings etwas mehr schärfe wäre schön gewesen.
    lg alexander
  • Josefka 8. August 2010, 13:17

    OK, da hab ich eine nicht vorhandene Abblendtaste vorausgesetzt. Dass es keine gibt, ist gar so schlimm nun aber auch nicht. Mit der Zeit kriegst du von selbst das Gefühl dafür, wie sich welche Blendeneinstellung auswirkt.
    Deine aberwitzige Verschlusszeit kommt daher, dass du, wie du selbst sagst, die Blende ganz geöffnet hast.
    Um das Bild nicht überzubelichten, hat die Automatik der Kamera die dazu nötige Verschlusszeit errechnet und das waren eben 1/3200 sec.
    Eine Bewertung, ob diese Kombination sinnvoll ist, nimmt die Automatik nicht vor. Das musst du selbst erledigen.
    Mit den Iso 200 hast du recht, 100 gibts da nicht. Ist aber auch nicht kriegsentscheidend...

    LG Josefka
  • Micha pirelli79 Beckers 8. August 2010, 12:22

    @Laura,
    wenn ich mich nicht irren sollte,kann man den Iso manuell auf 100 einstellen,200 ist Isoautomatik.Zumindest kenne ich es an meiner 900er so.

    LG Micha
  • T.R. Photografie 8. August 2010, 12:12

    Also ich find, das der Stanpunkt für das Bild gut gewählt ist. Nur hättest du vielleicht wirklich bis zur ersten Pflanze scharf stellen sollen, also andere Blende einstellen sollen ;).

    Zu deiner Frage mit der Abblendtaste. Ich glaube das haben die Alphas bis zur Alpha 900 gar nicht :D. Wenn du die drückst siehst du nämlich schon im Sucher wie sich deine Blendeneinstellung auf das Bild auswirkt. Ist ganz nützlich diese Taste ;).

    LG TIm

    Update: Ich hab nochmal für dich nachgeschaut, die Abblendtaste ist erst bei der Alpha 850 dabei!
  • Absolute Anfängerin 8. August 2010, 10:53

    Vielen Dank für die Tipps.
    Wenn ich das nächste mal da bin werde ich es nochmal in Angriff nehmen.
    Wie das mit den 1/3200s passiert ist kann ich mir nicht erklären. Habe zumindest nur die Blende eingestellt.
    Hat jemand eine Idee?
    @ Jesefka: ISO 100 kann ich, meiner meinung nach, gar nicht einstellen. Gibt nur 200,400,800,1600,3200,6400,12800 oder Auto.
    Und welches genau ist die Abblendtaste?

    Gruß, die ABSOLUTE ANFÄNGERIN
  • Micha pirelli79 Beckers 8. August 2010, 0:42

    Hey Laura,
    das Bild ist klasse,der Blickwinkel ist sehr schön gewählt.Zu den Aufnahmedaten:1/3200s brauchste hier nicht,ist ja kein Actionbild wo was weglaufen etc kann.Da reicht 1/250s auch locker aus.

    LG Micha
  • Josefka 8. August 2010, 0:38

    Gute Idee!
    Ein bisschen mehr Schärfentiefe wär prima. Idealerweise bis zu den Wurzeln des vordersten Gewächses. Das wäre rein technisch auch ganz locker drin gewesen, du hättest ohne Verwacklungsprobleme mit Blende 16 und 1/100 sec fotografieren können. Oder sogar mit Iso 100 und 1/50 sec. Den Schärfentiefebereich kannst du mit der Abblendtaste sichtbar machen und dann entsprechend die Blende so verändern, dass er deinen Vorstellungen entspricht.
    LG Josefka
  • sin-arts 8. August 2010, 0:25

    schöner blickwinkel...gefällt mir sehr gut!
    lg