Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Freudenberg


Pro Mitglied, Kassel

Drei Gingkos

Vor dem Schloss wirst du drei uralte Bäume finden.
Mit einem Eichenstock, der in den Rauhnächten geschnitten wurde ...


Eine Lichtmalerei von R. Wagner und Helmut Freudenberg

Geschichten
Ordner Geschichten
(14)

Kommentare 7

  • Klaus Blum 14. August 2013, 20:36

    Der Begriff Feuerleiter bekommt hier eine völlig neue Dimension.;-)
    Selbst am großen Gewächshaus habt ihr noch ein Auge für die Magie die unser Bergpark ausstrahlt, ihr Beleuchtungskünstler.:-)

    VG, Klaus
  • N. Krug 13. August 2013, 14:00

    Sehr schön die Lichtstimmung und Aufnahme.
    LG, Norbert
  • Helmut Freudenberg 12. August 2013, 9:41

    @All: danke für eure Anmerkungen! :-)

    @Armin: genau diese Stützstreben (Leitersprossen) waren überhaupt der Grund zu diesem Bild und dessen Geschichte. :-)

    PS: Den Schein haben wir mit einer P7 Lampe geleuchtet.

    Viele Grüße, Helmut 
  • Jim Quakenbush 12. August 2013, 8:55

    Spannendes Bild!
    Wahrscheinlich hätte ich versucht, die Stützstreben im ausgeleuchteten Baum wegzustempeln. Wie habt ihr den Lichtschein aus dem Baum auf die Wiese so schön hinbekommen? Sieht klasse aus!

    LG Armin
  • Moonshroom 11. August 2013, 20:39

    Ihr habt den richtigen Baum genommen :)
    Klasse Motiv und die Lichtmalerei ist auch wieder prima gelungen :)
    VG --- Bernd
  • Christina Bachlmayr 11. August 2013, 19:42

    Tolle Aufnahme und Bea
    und Klasse Geschichte von R.
    da bin ich mal gespannt auf die Fortsetzung

    lg Christina
  • R. Wagner 11. August 2013, 19:32

    ... musst du sieben mal an den richtigen Stamm schlagen, und den Baum beim Namen nennen. Dann öffnet sich der Zugang zu verborgenen Welten. Du musst dich entscheiden, ob du die Stufen nach oben kletterst oder die Leiter nach unten steigst. Aber hüte dich davor, den falschen Baum zu wählen ...

    Fortsetzung folgt

    Beste Grüße
    Rolf