Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

simba44


World Mitglied, irgendwo und nirgendwo

..Diego der Schalk..

Brauerei Feldschlösschen in Rheinfelden, Kanton Aargau

Feldschlösschen legt grossen Wert auf die Pflege dieser langen Tradition der stolzen Brauereipferde. Als Kaltblüter bezeichnet man schwere Pferderassen mit ruhigem Wesen, die in erster Linie als Zugpferde eingesetzt werden.

Die Pferde im Feldschlösschen-Stall sind teilweise reine Belgier-Brabanter (Trait du Nord), teilweise eingekreuzt mit edlen Boulonnais-Pferden, die aus dem Norden Frankreichs nach Belgien eingeführt wurden und an der Westküste Belgiens eine grosse Ausbreitung fanden. Einige der Pferde stammen aus reiner Boulonnais-Zucht. Da alle Feldschlösschen-Pferde in Belgien geboren und aufgewachsen sind, werden sie als «Belgier» bezeichnet.

Diego – der Publikumsliebling

Diego steht gerne im Mittelpunkt und spielt bei jeder Gelegenheit den Komödianten. Wie Apollo, mag Diego Besuch im Stall über alles. Sollte er allerdings zuwenig Beachtung erhalten, dann bekommt man sein Treten gegen die Boxentüre zu hören. «Chrüschmutti», wie er von den Fuhrmännern liebenswürdig genannt wird, bevorzugt die genüsslichen Seiten des Lebens. So bedeutet ihm Fressen sehr viel, weshalb er wohl auch der schwerste Brauereimitarbeiter ist.

Kommentare 14

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 848
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz