Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Bulst Haan-Gruiten


Pro Mitglied, Haan - Gruiten

Die Viermastbark "Passat" ist in Travemünde . . .

. . . für immer "vor Anker" gegangen.

Die Hansestadt Lübeck rettete das Schiff 1959 vor dem Abwracken, gab ihm einen festen Liegeplatz an der Travemündung und stellte es unter Denkmalschutz. Die 56 Meter hohen Masten sind heute ein Wahrzeichen von Travemünde.


(Quelle - Touristeninformation)

Kommentare 2