Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gottfried S.


Pro Mitglied

Die gulaschkanone

Ein Feldkochherd (FKH), auch Feldküche oder umgangssprachlich Gulaschkanone genannt, ist ein Anhänger, in den ein oder mehrere Kessel und eine Feuerstelle integriert sind und der ursprünglich zur Essenszubereitung als Feldküche im eigentlichen Sinne, oder als Teil davon gedacht war. Er spielt im Militär und Katastrophenschutz eine wichtige Rolle und wird bis heute in vielen Armeen in großen Stückzahlen zur Versorgung eingesetzt.
Zum Einsatz kann der Feldkochherd in einem Küchenzelt vor Witterungseinflüssen geschützt untergebracht werden.

Kommentare 3

  • Günter7 11. April 2013, 22:44

    Sauber und scharf abgelichtet.
    Das Foto hat Potenzial.
    VG Günter
  • Marianne Hüsch 11. April 2013, 17:30

    Ich glaube wenn er darin gekocht wird schmeckt er sehr gut
    se´hr gut festgehalten
    lg Marianne
  • Foto Pedro 11. April 2013, 10:10

    Du solltest nicht hungrig auf Foto-tour gehen :-)....
    Und hast wenigstens was bekommen, oder war schon alles leer gegessen?...
    Schöne Doku inkl. Text +++++
    LG Pedro