Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
die "Golden Gate" mal anders -sieht irgendwie windschief aus-

die "Golden Gate" mal anders -sieht irgendwie windschief aus-

Nicole Haupt


Pro Mitglied, Köln

die "Golden Gate" mal anders -sieht irgendwie windschief aus-

dachte immer, sie wäre symmetrisch; wie man sieht, müssen die Seile wohl asymmetrisch sein, damit bei Gegenwind nicht das ganze Bauwerk schaukelt (und zerbricht)

Kommentare 1

  • Uwe Skotschier 14. August 2008, 12:22

    Ja, so ähnliche Bilder habe ich auch gemacht ... die GGB animiert einem immer wieder zum Fotografieren und suchen nach neuen Motiven!!!
    LG Uwe