Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide G.


World Mitglied, Berlin

die Gedanken des Anglers

Wenn er still am Ufer sitzt
und alles um ihn friedlich ist,
denkt er : "Sapperlot,
Fisch, gleich bist du tot -"

Kommentare 65

  • Dorothee K. 7. September 2017, 14:36

    Wunderbar. Vor 3 Jahren kannten wir uns noch gar nicht. Ich stelle fest, der gleiche Schwatzhaufen ist immer noch da. Hurra.
  • Ernst Kr. 22. September 2015, 12:32

    Ja solche Bilder mag ich!



    Dein Portfolio gefällt mir!
    LG ERnst
  • Vera Shulga 12. Juli 2014, 7:22

    very nice photo
    well done
    greetings,
  • Heide G. 3. Juni 2014, 14:48

    Der Angler sitzt hier an der Ruhr
    und denkt mit Blick zu seiner Uhr:
    "Schon spät, - kein Fisch; - ich weiß genau,
    mein Weib, das haut mich grün und blau."
    Drum packt er seine Angel ein
    Und fährt schnell in die Stadt hinein,
    Bei Nordsee kauft er'n dicken Fisch,
    Der kommt zu Hause auf den Tisch.
    Die Frau ist stolz auf ihren Fischer,
    Und dadurch schmeckt der Fang noch frischer.
    Dann findet die Frau den Kassenbon
    und verliert kurzfristig die Fasson.
  • Insulaire 3. Juni 2014, 12:39

    :-)))))))))))))))
    Fein!
  • Klacky 3. Juni 2014, 9:06

    Der Angler sitzt hier an der Ruhr
    und denkt mit Blick zu seiner Uhr:
    "Schon spät, - kein Fisch; - ich weiß genau,
    mein Weib, das haut mich grün und blau."
    Drum packt er seine Angel ein
    Und fährt schnell in die Stadt hinein,
    Bei Nordsee kauft er'n dicken Fisch,
    Der kommt zu Hause auf den Tisch.
    Die Frau ist stolz auf ihren Fischer,
    Und dadurch schmeckt der Fang noch frischer.

    v. Tane
    aus seinem Gedichtbändlein
    "Hundert gute Ratschlage für eine glückliche Ehe"
  • Gisela Gnath 3. Juni 2014, 9:05

    Man kann sich in ihm hineinversetzen!!
    Hab auch ein Anglerbild angefangen....will aber einfach nicht gelingen. Vielleicht bleib ich aber stur!
    lg Gisela
  • Insulaire 3. Juni 2014, 1:16

    Der Angler sitzt hier an der Ruhr
    und denkt mit Blick zu seiner Uhr:
    "Schon spät, - kein Fisch; - ich weiß genau,
    mein Weib, das haut mich grün und blau."
    ;-))
    Gefällt mir sehr!
    Ein super Scherenschnitt.
    LG, gute Nacht, schöne Träume. Insu
  • Trautel R. 2. Juni 2014, 9:08

    gefällt mir mehr als gut.
    ich wünsche dir einen guten start in die neue woche.
    lg trautel
  • Klacky 2. Juni 2014, 7:12

    Wenner mit dem ersten son Ding fängt, langt einer.
  • Heide G. 2. Juni 2014, 7:07

    Michael Göhrndt, gestern um 21:24 UhrAusblenden
    Ein Wurm braucht nicht viel zum Fortkommen.


    aber Angler brauchen viele Würmer -
  • Vitória Castelo Santos 1. Juni 2014, 22:53

    Das ist ein richtig tolles Foto, klasse!
    LG Vitoria
  • Michael Göhrndt 1. Juni 2014, 21:24

    Ein Wurm braucht nicht viel zum Fortkommen.
  • Heide G. 1. Juni 2014, 20:02

    wenn Michas Frau da noch lange liegt, reichen die ...
  • B.Schalke 1. Juni 2014, 19:07

    Hoffentlich reichen die Würmer........