Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
609 5

Peter Baumbusch


Free Mitglied, Oberjettingen, BW

Die blauen Berge

Irgendwo in Uhta, 1989.
OM2 auf Fuji RD, vom DIA
gescannt.

Kommentare 5

  • Peter Baumbusch 3. Juni 2001, 17:43

    @ Thomas: das DIA gibt bei der Projektion im dunklen Bereich noch ein paar Details her, mein Sanner bringt das aber leider nicht rüber.

    @ Enrico: *g* ist mir noch garnicht aufgefallen.
  • Enrico Janowski 3. Juni 2001, 12:47

    Ein schöner Baumbusch.
  • Roland Zumbühl 3. Juni 2001, 9:19

    Ich war noch nie in Utah, aber ich stelle mir vor, dass die Lichtverhältnisse in dieser Gegend für einen Fotografen extrem herausfordernd sind. Da die Sonne ziemlich hoch links oben stand (fast Gegenlicht), wird der Vordergrund etwas dunkel gezeichnet, was mich hier nicht stört.
  • Thomas Kunz 3. Juni 2001, 9:00

    Gutes Motiv. Der Vordergrund ist dafür, wie viel Raum er im Bild einnimmt, etwas zu dunkel, läßt zu wenig Details erkennen. Dafür hätte den Sanddünen etwas mehr Raum gebührt. Schöner Himmel und schöner Eindruck der Ferne.
  • Bernd Heinrichs 3. Juni 2001, 8:58

    da kann es einem auch blaukalt werden.
    stimmungsvoller übergang, sehr ansprechend
    gruß bernd

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 609
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz