Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Jörg Ossenbühl


Pro Mitglied, Salmünster

Detailaufnahme...

...des Dornigen Stachelbart
..heute im Spessart gefunden...

Kommentare 15

  • Wiebke Q-F 10. Juli 2012, 8:13

    Ist mir nocch nicht begegnet. Eine sehr gelungene Detailaufnahme.
    LG wiebke
  • Jörg Ossenbühl 6. Juli 2012, 15:26

    vom dornigen Stachelbart sind mir bis jetzt nur zwei Habiatsstellen bekannt, Petra
    er ist leider recht selten
    was aber nicht heißen soll das Du schon an einem vorbei gelaufen bist
    im jungen Stadium ist der dornige Stachelbart fast schneeweiß und wächst an Buchenaltholz (liegendes und auch stehendes)

    lg jörg
  • petra huth 2 6. Juli 2012, 14:44

    bin ich bestimmt im spessart auch schon dran vorbeigelaufen, ist mir aber nie aufgefallen.
    diese aufnahme - prima.
    lb gruß petra
  • marcus rydzy 1. Juli 2012, 13:08

    schaut aus wie in einer tropfsteinhöhle.
    eine schöne nahaufnahme.

    lg.marcus
  • wovo 30. Juni 2012, 18:09

    ++++
  • Jörg Ossenbühl 29. Juni 2012, 17:00

    wenn alles klappt morgen will ich auch mal im Zauberwald nachschauen, da gibts den ästigen und den Igelstachelbart

    lg jörg
  • n8blau 29. Juni 2012, 12:30

    Sieht aus, wie eine Eishöhle...
    LG Marion
  • Manfred Bartels 29. Juni 2012, 8:15

    Es geht also wieder los mit den Stachelbärten...
    Fein.
    LG Manfred
  • Marianne Schön 28. Juni 2012, 21:14

    Wunderbare Pilzwelten...wunderschön gezeigt.
    NG Marianne
  • JS- 28. Juni 2012, 19:38

    Wundervoll, geniale Aufnahme

    VG
    jeannette
  • Jörg Ossenbühl 28. Juni 2012, 19:37

    das ist noch ein bischen Moos vom Ast, mag ich
    der Ast ist abgebrochen und liegt auf dem Boden
    der wuchs dort letzes Jahr schon

    einmal im August


    dann später im Oktober nochmal.
  • mag ich 28. Juni 2012, 19:33

    toll! was für ein fund. makellos und frisch, das teil! oben rechts ragt leider ein blatt (?) ins bild. sonst gefällt mir die aufnahme.
    die gesamtansicht braucht man, weil man einen eindruck von der größe bekommt. schade, daß das gegenlicht da so blendet. vielleicht aus einer anderen perspektive? leiter? rollgerüst? kran? ;-)
  • Gabi Paubandt 28. Juni 2012, 19:15

    Ein wahres Rätselbild, wenn man nicht weiß, was das ist.
    Gruß Gabi
  • Jörg Ossenbühl 28. Juni 2012, 19:15

    normalerweise wächst er um die 4 Wochen...
    allerdings ist er dann nicht mehr so schön

    ich hoffe mal das die Feuchtigkeit anhält und wir hier keine Trockenperiode bekommen

    lg jörg
  • Conny Wermke 28. Juni 2012, 19:13

    Ein toller Fund..hab ich ja schon auf dem Handy bewundert. Ich hoffe, Du hältst auch alle Deine Schätze bereit, wenn wir dort eintreffen.
    :-)

    LG Conny