Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
445 7

Annerose Hüttl


Complete Mitglied, Leipzig-Zentrum-Mitte

Der Weg

Reload Jan. 2003

Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Eine Novelle, in der ein Mensch als Käfer erwacht und seine Mitmenschen mit etwas völlig neuem konfrontiert.

Kommentare 7

  • Jamon Herrmann 2. Januar 2006, 23:07

    beunruhigend und dennoch schön!

    Herzlich
    Jürgen
  • Siegfried G. und Charlotte G. 28. Dezember 2005, 7:09

    Einfach g e n i a l !
    LG Charlotte
  • Annerose Hüttl 24. Dezember 2005, 11:57

    Im Ernst, Marcell, quälst Du dich da durch? Verstehen muss man es ja auch nicht, aber die Stimmung sehen, die er da transportieren will ...
  • Marcell Waltzer 23. Dezember 2005, 21:36

    Habe als Schüler den Kafka nie verstanden ...
    und jetzt bemühe ich mich mal wieder :-))
  • Annerose Hüttl 20. Dezember 2005, 21:29

    @Antje: jeder empfindet da anders - ein Panzer wie ein Käfer ist da, etwas hat sich verpuppt - die ganze Persönlichkeit?
  • Antje (SZ) Wilke 20. Dezember 2005, 14:50

    das Bild find ich gut ... aber zur VERWANDLUNG von Kafka paßts m.E. nicht, meine Liebe ... mag aber an meiner Lese und Gucke liegen ... Antje
  • B Holz 20. Dezember 2005, 8:49

    Liebe Anne,
    mich begeistern Deine Idee und Deine Möglichkeiten, die Mischung der Emotionen von dunkler kafkaesker Bedrückung und Wegfindung zur Helligkeit in einem Bild zu erzeugen,
    toll dargestellt, wie machst Du das nur?
    lG, Ben

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2005
Klicks 445
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz