Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
693 9

Marcus Propostus


Pro Mitglied, Zürich

Kommentare 9

  • Ars moriendi 26. November 2011, 2:45

    Erinnert mich ein wenig an HDR und die Untaten aus dem dritten Teil *g*
    Nicht schlecht...
  • Karlheinz Siegmund 25. November 2011, 16:13

    Wir wissen nicht viel. Moderne Physik sagt: es gibt keine Materie. Etc.... Hirnforschung hat noch keine Seele entdeckt, kann die Existenz davon aber auch nicht widerlegen.

    Das Bild ist klasse, Bildschnitt, Licht, Bearbeitung. Schaurig schön!!!!!

    Viele Grüße und
    erholsames Wochenende
    Karlheinz
  • Schoengeist 25. November 2011, 14:53

    Nicht falsch verstehen, mit Neuanfang meine ich nicht Wiedergeburt, so wie es "verkauft" wird :)) Aber ohne den Tod gibt es keine Fortentwicklung einer Spezies.

    Carpe diem, nutze den Tag, Markus.

    vG
    Schoengeist
  • Marcus Propostus 25. November 2011, 14:14

    Darüber liesse sich gar trefflich philosophieren, aber dafür hab ich jetzt leider keine Zeit mehr. Mit dem was wir wissen ist der Tod der Schlusspunkt und somit das einzig Todsichere! Alles andere ist Glauben. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti - AMEN :-)))
  • Schoengeist 25. November 2011, 14:11

    Ist Gevatter Tod denn ein wirklicher König, oder krönt er sich mit etwas, was im gar nicht zusteht? Wenn er glaubt, Macht über das Leben zu haben, so muss er enttäuscht werden: der Tod bedeutet nur Neuanfang. Was er einfängt, wird ihm wieder genommen, ein ewiger Kreislauf, weswegen er auch so mager ist. Stress halt :)) Heute würde man auch "burn out" dazu sagen.... *g*

    Aber ist schon eine klasse Skulptur.

    vG
    Schoengeist
  • Marcus Propostus 25. November 2011, 14:04

    Hoi Jens, danke fürs Feedback!!

    Du musst fragen, von was IST er der König ;-) Aber wenn dieser Herr Gevatter Tod darstellt (und das soll er wohl), dann hast du auch schon die Antwort, gell? ;-)
  • Schoengeist 25. November 2011, 13:58

    Der lief hier doch schon letztens im helleren Gewand durch die Fc..... *grübel*

    Die grünliche Tonung gibt ihm noch mehr Morbidität, als er so schon ausstrahlt, krass auch die surreale Bearbeitung. Von was möchte er denn der König sein?

    Coole Arbeit....

    vG
    Schoengeist
  • Marcus Propostus 25. November 2011, 13:42

    nö?
  • Marcus Propostus 25. November 2011, 13:16

    Bisschen mehr Reschpekt vor dem König, Madame!!