Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

elab61


Pro Mitglied

Der Grasfrosch (Rana temporaria)...

Eine Aufnahme vom gestrigen schönen Sonntag. Zufällig beim Fotografieren entdeckte ich ihn an meinen Stativbein. Er rührte sich keinen Millimeter von der Stelle. Man sah nur wie er durch die Nasenlöscher schnell atmete.

Kommentare 9

  • R.Donhauser 26. April 2011, 9:11

    Auch durch einen Zufall kann man gute Bilder machen.
    VG Reiner
  • Jü Bader 9. April 2011, 13:03

    Schöne zufällige Begegnungen, die sind oft am schönsten. Klasse festgehalten...
    lg jürgen
  • Thoralf 5. April 2011, 12:20

    ein prima Bild von diesem Dickerchen
    LG Thoralf
  • Andre Junger 4. April 2011, 19:47

    man ist der dick man :o)))
    vg andre
  • Axel Sand 4. April 2011, 19:00

    Sehr gut hast Du ihn fotografiert mit schöner Schärfe.
    Gruß
    Axel
  • R. Junker 4. April 2011, 18:22

    Der wollte nur mal fotografiert werden und auch mal ins Rampenlicht kommen. Hat ja auch geklappt :-)
    Kennst du eigentlich das Märchen vom Froschkönig?
    - und hast du es ausprobiert ;-)

    Sehr schöne Schärfe und toll ins Bild gesetzt.
    Makros sind wirklich deine Spezialität.

    LG Rainer
  • Angela Höfer 4. April 2011, 15:31

    fettes teil
    gut gesehen
  • Klatt Arno 4. April 2011, 14:52

    Und richtig dick ist er. Klasse erwischt. schärfe und Farben Top.

    l.G. Arno
  • gaby klüber 4. April 2011, 14:42

    Eine schöne klare Schärfe liegt auf dem Auge.
    Sicher eine kleine Momentaufnahme,eine Perspektive aus der Tiefe herraus wär sicherlich noch interessanter.
    lg Gaby

Informationen

Sektion
Ordner Amphibien
Klicks 191
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv 150mm
Blende 13
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 150.0 mm
ISO 100