Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
...der Bewacher des Dom´s - das Brückenmännchen

...der Bewacher des Dom´s - das Brückenmännchen

1.282 13

Christian Scherl


Free Mitglied, Regensburg (Umland 25km)

...der Bewacher des Dom´s - das Brückenmännchen

ISO = 100
Sekunden = 1/800
Blende = 6,3
Brennweite = 300mm


- Copyright by http://www.foto-scherl.de -

-Blick auf den Regensburger Dom und dessen "Bewacher"-


In der Mitte der Steinernen Brücke befindet sich seit dem Mittelalter das berühmte Brückenmännchen. Die Sage erzählt, das an dieser Stelle der Teufel die Brücke wieder auseinanderreißen wollte, weil der Baumeister ihm noch die 3 versprochenen Seelen schuldete.

Nach der Sage soll der Brückenbaumeister mit dem Dombaumeister eine Wette abgeschlossen haben, wer zuerst sein Bauwerk fertig gestellt haben wird. Nachdem der Dombau wesentlich schneller vonstatten ging, schloss der Brückenbaumeister einen Pakt mit dem Teufel. Wenn der Teufel die ersten 3 Seelen bekäme, welche über die Brücke gingen, würde er ihm zur Seite stehen. Von nun an ging der Brückenbau sehr schnell voran, so dass die Brücke zuerst fertig gestellt werden konnte. Der Teufel forderte nun seinen Lohn, weshalb der Brückenbaumeister bei der Eröffnung erst 3 Tiere über die Brücke jagen ließ. Die Legende ist natürlich unwahr, da die Brücke schon lange fertig gestellt war bevor mit dem Bau des Domes begonnen wurde...

Quellen:

http://www.spidertrip.de/id-seite_242.htm

http://lexikon.izynews.de/de/dir/default_fr.aspx?u=http%3a%2f%2flexikon.izynews.de%2flex%2fSteinerne_Br%25C3%25BCcke

Kommentare 13