Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Den Blüten folgt das satte Grün.

Den Blüten folgt das satte Grün.

1.200 14

Den Blüten folgt das satte Grün.

Fast über Nacht hat der alte Birnbaum seine Erscheinung wieder verändert, unter den Resten welker Blüten strotzt sattes Grün. Er steht stolz und mächtig wie eine Eiche....

Kommentare 14

  • aorta-besler 26. Dezember 2015, 22:31

    Angestrahlt sehr angenehm und anders gut.
  • Uwe Sievers 9. Mai 2009, 19:26

    Richtig fein geworden...hätte hier aber das Rot etwas entsättigt.
    VG Uwe
  • Ummel 9. Mai 2009, 15:58

    Hi, klasse Foto. Um den "verirrten Raps" zu sehen, musste ich erst den Kommentar von Ingo Panse lesen.
    Ich muß an meiner Wahrnehmung von Fotos arbeiten.

    Die Idee mit entfernten Sternen könnte wirken....

    Gruß
  • Moonshroom 9. Mai 2009, 8:40

    @Burkhard: Auf dein Wohl! :-))
    @Vomue: 31556926 Sekunden soll sie dauern, ein Jahr, kann aber auch lebenslänglich draus werden :-))
  • Foto- Vomue 9. Mai 2009, 4:44

    "Fast über Nacht hat der alte Birnbaum seine Erscheinung wieder verändert"...
    Tja ist eben ne Langzeitaufnahme...:-))
    Gruß Vomue
  • Burkhard Wysekal 9. Mai 2009, 0:29

    Der Birni hat wirklich was von einer Eiche......knorrige Äste und borkige Rinde. Auf das Bild genehmige ich mir ein Gläschen Birnengeist.......eine starke Inszenierung.......:-)).
    LG, Burkhard
  • Martin Ka. 7. Mai 2009, 20:24

    Festliche Beleuchtung mit einem schönen Himmel.
    Das sieht wieder sehr gut aus.
    Gruß
    Martin
  • Jürgen Becker 7. Mai 2009, 18:49

    Sehr gut geworden!

    Liebe Grüße Jürgen
  • Helmut Freudenberg 7. Mai 2009, 16:56

    Hallo Bernd,
    Du hast mal geschrieben das die Frühlingsblüte für dich,
    das wahre Silvester sei. Ich hab den Frühling leider nie so
    richtig bewusst wahrgenommen, jetzt sehe ich ihn auch mit anderen Augen.
    Woran deine Bilder nicht ganz unschuldig sind :-)

    Das man aber einen schönen grünen Baum genauso ausdrucksstark
    In Szene setzen kann hast du hiermit bewiesen.

    Viele Grüße,
    Helmut

  • Moonshroom 7. Mai 2009, 12:49

    Hahaha, verirrter Raps ist gut. Er hatte Glück, dass er meinem Stempel nicht zum Opfer fiel.
    Ein Eimer Birnen? Na klar Ingo, ich schüttle das Bäumchen dann mal für dich :-))
    VG --- Bernd
  • Ingo Panse 7. Mai 2009, 12:29

    Links das satte Würzburger Restlicht, rechts als Kontrapunkt der verirrte Raps und in der Mitte der herrliche Birnboam.Wieder sehr schön geworden!
    Ich hoffe Du stellst später einen Eimer Birnen für mich zur Seite, ja?!
    LG Ingo!
  • Carina Helmert 7. Mai 2009, 12:26

    Ich setzt dich jetzt mal auf Orange. Die Bilder will ich mir mal nicht länger entgehen lassen.
    Einfach super!
    vlg
    Carina
  • Mathias Wirth 7. Mai 2009, 12:18

    Genial, einfach genial.
    VG
    Mathias
  • wws 7. Mai 2009, 12:09

    sehr schöne licht-stimmung
    excellent aufgenommen
    (ich hätte eventuell die sternen-spuren entfernt um den himmel noch mehr abzusetzen)
    gruss wolfgang