Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willy Trautwein


Pro Mitglied, Allschwil

Defekt.....

Durch des Teleobjektiv wird es besser sichtbar. Ein Kenner ? weiss sicher mehr über dieses Horn des indischen Panzernashorns im Zoo Basel.

Das Horn besteht nicht aus verklebten Haaren, sondern wie die Hufwand des Pferdes aus mikroskopisch dünnen, miteinander verwachsenen Hornröhrchen.
Br. 300mm F/6.9 1/800 ISO 400, aus der Hand Raw

Kommentare 5

  • Peter Daniel 16. April 2010, 22:41

    Hall Willy!
    Gute Detail-Aufnahme!
    Die Sache mit dem Horn ist mir auch
    schon aufgefallen. Leider kenne ich die
    Antwort auch nicht. Bei Gelegenheit können
    wir uns ja Mal bei einem Wärter erkundigen ...!
    Gruss
    Peter
  • Franz Sklenak 16. April 2010, 17:17

    Eindrücklich dieser Schnappschuss.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Robert Nöltner 16. April 2010, 12:02

    Sehr gutes Tierportrait. An die Geschichte mit dem Zoodirektor kann ich mich auch erinnern
    LG Robby
  • Tina811 16. April 2010, 9:51

    Es sieht tatsächlich wie morsches Holz aus...
  • Elisabeth Schiess 16. April 2010, 9:43

    Vielleicht hat sich ein Wärter schon mal eine Scheibe davon abgeschnitten:-)
    Ja, so ein Horn hat mal einem Zollidirektor Ruf und Beruf gekostet....
    gutes Nashornportrait!
    Lieben Gruss
    Elisabeth