Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
556 4

Henning Störk


Free Mitglied, Bonn

corona

langer eugen vor posttower / bonn

Kommentare 4

  • Sebastian Heinz 1. April 2003, 11:07

    was ist mit "Rauschen" gemeint? Wenn es der Fluss ist, dann finde ich das eigentlich ganz gut - und bei einer längeren Belichtung auch nicht zu ändern.
    Auch finde ich das Hauptmotiv in der Mitte nicht schlecht, da jede andere Platzierung das Bild nicht mehr so ausgeleuchtet hätte und dann zu viel Dunkel das Bild bestimmt hätte.
    @ Henning: Schärfe lässt sich beim nächsten mal bestimmt wegtunen
  • Henning Störk 25. März 2003, 23:10

    @heinz: allerdings, gerade mit der blauen beleuchtung sieht's noch ganz anders aus. nächstes mal allerdings dann mit besserer umsetzung...

    @vladimir: unschärfe kriege ich wohl nächstes mal weg, gegen das rauschen habe ich allerdings keine idee, ist mit ner analogen pentax mz-5 aufgenommen. (28-200@ca. 50, 8er blende, 8 sek. soweit ich mich erinnere. allerdings billig-dm-200er-film + billig-dm-entwicklung + billig-dm-negativ-scan :) )

    gruß
    henning
  • Heinz Schumacher 25. März 2003, 21:11

    Hallo Henning,
    mit der bunten Beleuchtung hab ich den Tower leider noch nicht gesehen...
    Ist nachts bestimmt eine tolle Sache für eine Langzeitaufnahme.

    lg heinz
  • Vladimir Vitamin 25. März 2003, 19:00

    Schade das es so unscharf und verrauscht ist. Ausserdem ist das Hauptmotiv so lieblos in der Bildmitte plaziert. Das wirkt langweilig.