Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

KEX


Free Mitglied, Bremen

Blubb!

... machte der Seehund und war wieder abgetaucht. Ich beschloß, ihn Verona zu nennen. Obwohl... Seehündin? Seerüde? ...bei einem Tier, das bis zum Hals im Wasser treibt, ist man hinsichtlich der geschlechtlichen Zuordnung leicht verunsichert.
Es war halb sieben. Zurück vom Strand:
Die Wellen hatten sich gelegt. Nur manchmal fiel ein Bröckchen Eis von einer der schmelzenden Skulpturen ins Wasser (machte aber nicht "Blubb!". Der See ruhte noch, die Motorboote schliefen und es war doch schon irgendwie... ziemlich kitschig. Klar also, daß ich dieses Bild machen mußte.
Jökulsárlón, Südisland. 26.08.2000
Kodachrom 25, Revueflex 3003. Pano aus 5 Aufnahmen

Kommentare 5

  • KEX 19. November 2005, 19:58

    Ich werd's mal probieren. Vielleicht siehst Du dann das Ergebnis in einger Woche.
  • Paul Richter 19. November 2005, 13:04

    Jetzt dachte ich schon, die Anmerkungsfresser sind weg - aber doch nicht :-(
    Hat sicher pro's und con's
    Hier ein Versuch aus einem "früheren Leben"
    lgP
    ObnUndUntn4g
    ObnUndUntn4g
    B. hind Blue Eyes
  • KEX 18. November 2005, 22:52

    Ich fürchte, daß die Berge dann zu symmetrisch wirken, als wären sie nicht nur horizontal, sondern auch vertikal gespiegelt.
  • Paul Richter 18. November 2005, 18:16

    Hier scheint mir auch nur der rechte Teil des Bildes einen extra Ausschnitt wert!
    lgP
  • J. Und J. Mehwald 25. September 2005, 15:31

    In Island ist vieles kitschig, wenn ein anderer hinterher die Bilder betrachtet. Selber weiß man aber, dass es trotzdem nur der Abklatsch einer wunderschönen Natur dort ist.
    Dies Bild gefällt mir sehr gut, gibt sogar noch einen interessanten Einblick durch den vorderen Stein und Deine Beschreibung ist gelungen, gut nachzuvollziehen.
    Gruß Jutta.

Informationen

Sektion
Klicks 480
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz