Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ralf Nicolaus


Free Mitglied, Leverkusen

Bei Duisburg-Beek

Ich stellte mir das Foto beim Fotografieren irgendwie dramatischer vor. Wer hilft mir mal mt ein paar Tips weiter? Zu wenig Vordergrund? Auf anderes Licht warten? Was hätte ich besser machen können?
Gruß
Ralf

Kommentare 3

  • Zechen Dieter 13. Februar 2005, 1:31

    Finde das Bild recht gut ;schöne Beleuchtung !
    Hätte die Spiegelung der Schlote dort gekappt,wo der dickere Unkrautbewuchs anfängt (vgl Connie Engel).
    LG Dieter
  • Manuela Ruthner 10. Februar 2005, 21:45

    was war für dich bei der aufnahme das dramatische?
    das licht? die gebäude?
    lg, manuela
  • Connie Engel 25. Januar 2005, 10:42

    Hätte insgesamt eine höhere Bildgrösse gewählt, die Spiegelung der Schlote muss nicht auf die ganze Länge drauf ... hätte eher ein quadratisches Format genommen.
    Licht ist super so ... feine Sonnenuntergangs(?) - Stimmung !! Evt. Einatz eines Polfilters ... oder die Sättigung der Aufnahme in den Kamerasettings raufschrauben. Und: Unbedingt nach dem Verkleinern nochmal nachschärfen !!!! (Unscharfmaske)
    So, genug gemeckert ;-)
    Gruss, Connie