Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Schlebach


Free Mitglied, Aachen

Bears

Auf dem Haines Highway hatten wir das Glück früh morgens eine Schwarzbärenfamilie direkt am Straßenrand zu sehen. Der kleine war so neugierig, dass er sich richtig groß gemacht hat. Oder wollte er uns zeigen wer hier Chef des Highways ist? Der Schatten auf der rechten Seite ist übrigens von der Mama, die völlig ruhig geblieben ist.
Wünsche Euch allen noch ein schönes Restwochenende.

Übrigens hier der Anfang des Berichts, falls jemand was verpaßt hat. Einfach dann durchklicken ;-)

Adidas Glacier
Adidas Glacier
Michael Schlebach


Hier gehts weiter:
Kenai
Kenai
Michael Schlebach

Kommentare 11

  • Joerg Krause 28. Oktober 2010, 17:50

    Was für eine tolle Begegnung. Und dann ist noch ein wirklich gutes Foto daraus entstanden. Beneidenswert.
  • Walter A. Richter 21. September 2005, 9:34

    Um diese Aufnahmen sind Sie ja zu beneiden.
    So richtig mitten aus dem Leben in der Natur.
    Wunderbar.
    Gruß
    Walter A. Richter
  • Indrani Novello 20. September 2005, 22:38

    da sind sie ja, die Süßen! Der eine denkt sich: puh schon wieder so ein Kerl mit nem dicken schwarzen Kasten vor den Augen. Der andere sagt: da geh ich besser mal Mama holen, die wird dem schon zeigen, was ne Harke ist!
  • Robert L. Roux 18. September 2005, 20:40

    Captured nicely ...
    LG - R
  • Antje Görtler 18. September 2005, 20:36

    Herrlich! Ich habe zwar einige Grizzlys gesehen, aber Schwarzbären habe ich leider nicht zu Gesicht bekommen.
    LG Antje
  • Bianca Peschel (Biene) 18. September 2005, 20:35

    Diese sind ja zwei tolle kleine Bären *g*
    un wo ist die Mutter, steht doch nicht etwa hinter dir aufrecht ;0))
    Lg Biene
  • Michael Schlebach 18. September 2005, 20:15

    @Ilona: ja die Bärenmutter ist den beiden etwas voraus und befindet sich 2 Meter weiter rechts - der Schatten ist noch zu sehen.
  • ILO NA 18. September 2005, 20:13

    Das muss ein tolles Erlebnis gewesen sein, den kleinen Bären beim Spielen zuzusehen, Du bist wirklich zu beneiden. Hat sich die Bärenmutter auch noch sehen lassen ? Tolles Foto, das es sicher nicht alle Tage zu sehen gibt.
    lg Ilona
  • Lichtbilder - Holger Sauer 18. September 2005, 16:47

    bären in freier wildbahn ... ichbeniede dich... klasse pic!
    lg holger
  • Birdies Landscapes 18. September 2005, 16:38

    herrlich, dieses glueck hat man leider nicht all zu oft, somit hoffe ich, hast du es genossen. klasse bild.
    lg birdy
  • Manuel Schauer 18. September 2005, 16:36

    Sieht klasse aus wie die schwarzen Bären in dem Grünen tollen.
    Gruß
    Manuel

Informationen

Sektion
Klicks 1.285
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz