Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Bauarbeiten...

...an der St. Andreas-Kirche in Bottmersdorf. St. Andreas ist eine barocke Kirche. Sie besteht aus einem Rechteckbau von 1690 und einem spätromanischen Westturm.

Bottmersdorf liegt am Bode-Nebenfluss Sarre, zwischen den Städten Wanzleben und Egeln, etwa 15 km südwestlich von Magdeburg. Der Süden der Gemarkung Bottmersdorf grenzt an den Salzlandkreis.
Zur ehemaligen Gemeinde Bottmersdorf gehörte der 2 km südwestlich von Bottmersdorf liegende Ortsteil Klein Germersleben.
Am 1. Januar 2010 schlossen sich die bis dahin selbstständigen Gemeinden Bottmersdorf, Domersleben, Dreileben, Eggenstedt, Groß Rodensleben, Hohendodeleben, Klein Rodensleben sowie die Städte Seehausen und Wanzleben zur neuen Stadt Wanzleben-Börde zusammen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bottmersdorf

EOS 40D
ISO 100
f 4,0
13 s
Sigma 10-20 mm 1:4-5,6 Ex DC
10 mm (16 mm KB)

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Im Dunkeln unterwegs
Klicks 305
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 10-20mm f/4-5.6
Blende 4
Belichtungszeit 13
Brennweite 10.0 mm
ISO 100