Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rudolf Kellenberger


Free Mitglied, Goldach am Bodensee

Bankgebäude in Frankfurt

Ich habe die Aufnahme nochmals bearbeitet und einen Ausschnitt gemacht. Ferner wurde mein Bildschirm neu eingestellt, so dass es nicht mehr so pixelig sein sollte. Das Bankgebäude demonstriet die mach der Banken. Sie dominiert eben nicht nur obtisch wie hier, sodern auch in der Wirtschaft. Ob das gut ist ??? Wie mir vorgeschlagen wurde das Bild nochmals in der blauen Stunde zu machen ist bei einer Distanz von rund 200 km nicht so einfach.

Kommentare 1

  • Werner Kast 8. September 2001, 17:12

    Hallo Rudolf,
    Schöne Aufnahme, insbesonders die Spiegelung. Das Foto wirkt bei mir immer noch etwas pixelig.
    (Ueber die Banken....es gibt einen guten Roman "Die Bankiers") . Wenn es mal nicht so wie gewünscht läuft, dann kommen die Entlassungen, was auch diese Bank in nächster Zeit durchmachen wird.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 611
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz