Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hans Günter Graser


Free Mitglied, Hersbruck

Auf zu neuen Taten ...

... hieß es am 09. Mai 1987, als 86 457 - seinerzeit die einzige betriebsfähige Tenderlok der DB Museumsdampfflotte - gedreht wurde.
An diesem Tag ging's mit einem Sonderzug über Forchheim nach Ebermannstadt zur DFS (Dampfbahn Fränkische Schweiz)
Das Foto zeigt die 86 in ihrem Heimat Bw Nürnberg Hbf auf der Drehscheibe.
Die Lok wurde durch den Großbrand im Oktober 2005, bei dem der gesamte im Hintergrund sichtbare Rundschuppen zerstört wurde, stark beschädigt.
(Originalaufnahme auf Diafilm; 09. Mai 1987)

Weitere Opfer des Brandes:

Kommentare 6

  • Werner ES 23. Oktober 2006, 1:48

    Also eine richtig historisch wertvolle Aufnahme? Interessant der Kontrast mit der Diesellok.
  • Christiane B. 3 25. November 2005, 19:14

    schöne aufnahme. neben der 86 und der drehscheibe gefällt mir, daß eine 218 im hintergrund steht. fein.
  • Ulli Dietzel 21. November 2005, 8:08

    Ich kann mich nur anschließen. Schöne und historisch wichtige Aufnahme.
    Gruß
    Ulli
  • Manfred Gorus 20. November 2005, 23:15


    Hallo Hans Günter

    Ja, schade um die schönen Loks und hoffen
    wir mal, daß vielleicht doch so einige von den
    Maschinen wieder hergerichtet werden....

    Viele Grüße

    Manfred
  • Wolfgang Graßl 20. November 2005, 22:21

    Ein sehr wertvolles Bild. Und gut fotografiert.
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Heinz Friedrich 20. November 2005, 22:08

    Ein wunderschönes Stück.
    Hoffe sie ist zu reparieren.
    LG