Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Auaaaaaaaaa

Berlin. 21.09.2013. Friedrichstraße

Fototour mit Ingo Alms

Wie gezeigt, ist die Weidendammer Brücke http://de.wikipedia.org/wiki/Weidendammer_Br%C3%BCcke auf dem Weg , es der Kölner Hohenzollernbrücke mit den Vorhängeschlössern der Liebespaare gleich- und nachzutun.

Dabei geraten auch sehr schmerzempfindliche Körperteile des preußischen Adlers in Gefahr. http://de.wikipedia.org/wiki/Piercing

http://www.youtube.com/watch?v=NNC0kIzM1Fo

Kommentare 5

  • AnJa Fi 22. September 2013, 22:33

    diese Schlösser-Manie wird immer hemmungsloser!
  • Ursula Elise 22. September 2013, 14:41

    Das Foto heißt "Auaaaaaaaaaa", und damit hat der Fotograf seine Meinung geäußert zu dem, was das Bild zeigt.
    Nun bin ich nicht preußenbegeistert und kann nicht sagen, dass ich den preußischen Adlerkopf liebte. Ob er ein Kunstwerk darstellt, möchte ich nicht entscheiden müssen. Mindestens ist er aber ein Stück Historie in dem an Vergangenheit nicht üppig ausgestatteten Berlin. Und so dokumentiert das Foto für mich die Verachtung von Vergangenheit der Jungen, deren "wir sind jetzt" vor nichts Halt macht.
    Ursula
  • Ushie Farkas 22. September 2013, 1:59

    So ein Blödsinn!!! Grüße
  • Daniela Boehm 22. September 2013, 0:26

    Autsch an der Zunge ein Piercing ... LG Dani
  • Ingo Alms 21. September 2013, 22:58

    Der verhangene Adler..., hat doch was

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Menschen allgemein
Klicks 266
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 6.7 mm
ISO 250