Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Anna und Catharina 2

Anna und Catharina 2

274 7

Helmut Fröhlich


Free Mitglied, Wetzlar

Anna und Catharina 2

dieses Bild wurde wie Anna und Catharina 1 angefertigt, jedoch im Nachhinein am PC auf ein wenig vergilbt getrimmt.

Kommentare 7

  • El Fi 17. November 2001, 8:33

    die tonung wirkt superstark!
    die teilung hell-dunkel .. die ladies im dunkel.. einfach guuut!
    lg
    elfi
  • Marco Janaschek 14. Oktober 2001, 15:53

    welch ein glück lebt die darkromantik noch waver grüßt eventuellen waver!
    gruß mj

    mach mal ir aufnahmen analog auf friedhof!
  • FotoMAC 14. Oktober 2001, 12:02

    gut gewandelt , mich würde nicht wundern wenn die Beiden etwas "längere"
    Eckzähne haben ;-)
  • Gino Förster 14. Oktober 2001, 8:33

    Hey ein Grufti in der FC ;)
    Super Foto - könnte das nächste Titelbild des Orkus werden.
    Bin gespannt auf Deine nächsten Arbeiten.
  • Ute Allendoerfer 13. Oktober 2001, 23:18

    hm... ich habe beim scrollen festgestellt... Koshima hat eindeutig recht... ich war sehr erstaunt.. wie anders das Bild wirkt.. ohne den oberen fast lehren Raum... und nicht immer ist alles vollständig abgelichtet.. unsere Augen sehen eh oft mehr.. als abgebildet ist.. z,B. ein halbes Haus.. das weiss ich auch ohne Bild das es eine andere Hälfte gibt..
    ich weiss hinkender Vergleich.. kann mir aber nicht anders helfen.. ansonsten.. die Tönung gibt dem Bild etwas geheimnisvolles.. Gruss Ute
  • Helmut Fröhlich 13. Oktober 2001, 23:14

    @ Koshima AKI,
    das mit dem Ausschnitt ist irgendwo richtig, aber ich habe mich für den Kompromiss entschieden, ohne das oberre Kreuz fragte ich mich ständig, WORAN lehnen sich die Damen an?
    Deswegen dieser faule Kompromiss
  • Viola Harries 13. Oktober 2001, 23:10

    Nicht schlecht. Das mit dem vergilbt gibt dem Bild das gewisse Etwas.
    Adriana