Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nico Ackermeier


Free Mitglied, Bielefeld

anke III

fotografiert mit einer canon a-1 auf 400er ilford oder t-max...
keine zusätzliche aufhellung zur normalen zimmerbeleuchtung...
mit nem 28-105er....

Kommentare 5

  • Guido lighthunter 21. August 2003, 23:39

    sehr interessantes bild, der spiegel wirkt wie ein rahmen im bild.
    rechts hätte ich noch ein klein wenig beschnitten.

    die schwarzen teile unten sehen aus wie die perforation eine negativ-streifens... sehr interessant...
  • Michael Gillich 27. Juli 2003, 17:17

    Gut gesehen; Gesicht zu unscharf;
    lg MIKE
  • Stefan S.... 25. Juli 2003, 19:44

    gut!
    mir hätte es mit mehr Schärfe auf dem Gesicht besser gefallen, aber das ist wohl Geschmackssache...

    Grüße, Stefan
  • Norman Cook 25. Juli 2003, 13:06

    ich persönlich finde dieses ist das beste aus der "anke reihe"

    gut umgesetzt!

    lg
    norman
  • Gunter Regge 25. Juli 2003, 12:08

    Das Foto ist gut gelungen, selbst im Spiegel sieht man keine störenden Gegenstände (ausser dem Model natürlich).

    Gruß
    Gunter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 456
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz