Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Am . 7ten . Tag

.


.

.. Am siebten Tag vollendete Gott das Werk, das er geschaffen hatte, und an diesem Tag ruhte er.
Und Gott segnete den siebten Tag und erklärte ihn für heilig; denn an ihm ruhte Gott, nachdem er das Werk der Schöpfung vollendet hatte."

Ich verbinde mit diesem Inn-Anblick vom 30.09.2012 den Inn Richtung Attel und Rosenheim unterhalb des Innkraftwerkes bei Wasserburg einfach die Schöpfungsgeschichte.
So muss es wohl nach der von Gott vollendeten Schöpfung ausgesehen haben.


Die vollständige Schöpfungsgeschichte mit Erläuterung findet Ihr z.B. hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6pfungsgeschichte_%28Priesterschrift%29

"Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde;
die Erde aber war wüst und leer, Finsternis lag über der Urflut und Gottes Geist schwebte über dem Wasser.
..........................................................
Gott sprach: Es werde Licht. Und es wurde Licht.
Gott sah, dass das Licht gut war. [...]
`0´
und Gott nannte das Licht Tag und die Finsternis nannte er Nacht. [...]
Dann sprach Gott: Lasst uns Menschen machen als unser Abbild, uns ähnlich. Sie sollen herrschen über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels, über das Vieh, über die ganze Erde und über alle Kriechtiere auf dem Land.
Gott schuf also den Menschen als sein Abbild; als Abbild Gottes schuf er ihn. Als Mann und Frau schuf er sie.
Gott segnete sie und Gott sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und vermehrt euch, bevölkert die Erde, unterwerft sie euch und herrscht über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels und über alle Tiere, die sich auf dem Land regen.
Dann sprach Gott: Hiermit übergebe ich euch alle Pflanzen auf der ganzen Erde, die Samen tragen, und alle Bäume mit samenhaltigen Früchten. Euch sollen sie zur Nahrung dienen.

Am siebten Tag vollendete Gott das Werk, das er geschaffen hatte, und an diesem Tag ruhte er.
Und Gott segnete den siebten Tag und erklärte ihn für heilig; denn an ihm ruhte Gott, nachdem er das Werk der Schöpfung vollendet hatte"


Nachfolgend noch eine kleine Auswahl ähnlicher Fotos:

Wie vor hunderten Mio. Jahren
Wie vor hunderten Mio. Jahren
Laufmann-ml194

Föhnmorgen am Inn
Föhnmorgen am Inn
Laufmann-ml194

"Abends am Inn"
"Abends am Inn"
Laufmann-ml194

"Sunset-Inn - der Tag verabschiedet sich"
"Sunset-Inn - der Tag verabschiedet sich"
Laufmann-ml194

"Mystisches Morgenlicht II", Wasserburg am Inn, 07.08.2011
"Mystisches Morgenlicht II", Wasserburg am Inn, 07.08.2011
Laufmann-ml194


Tja, heute 27.07.2014, passt irgendwie das Wetter zu dieser Aufnahme.
Aber die Ruhe dieser Ansicht denke ich, dass sie gut für den ausklingenden Sonntag passt.

vfg Markus ml194

Tipp - Die Tags, Schlagworte, am Schluss des Bildes führen auf weitere Inhalte in der FC
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 9