Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
327 10

Steffen Nitzsche


World Mitglied, Großhartmannsdorf / Mittelsachsen-Erzg.

allein & traurig

Wildpflanzen im Frühjahr im Erzgebirge
Canon EOS 400D + Tamron 2,8 / 17-50

Kommentare 10

  • Körnchen71 19. Mai 2008, 18:44

    Hej Steffen, warum denn diese traurigen Gedanken? Sind doch ganz viele nette kleine blaue Blümchen drumherum:-)
    Ein schönes Bild !
    lg Tanja
  • Yvonne Klahre 18. Mai 2008, 21:34

    Was für eine schöne Frühlings Komposition... sehr fein gemacht!
    LG Yvonne
  • Hans-Joachim Maquet 17. Mai 2008, 8:02

    Allein & traurig - nein - Der Mittelpunkt und wunderschön. Klasse Aufnahme einer Idylle, die einem ans Herz geht. Ganz toll präsentiert.
    LG Hans-Joachim
  • Briba 16. Mai 2008, 22:14

    ... und so zart.
    lg Brigitte
  • Stefan Giehl 16. Mai 2008, 7:01

    die zartesten Versuchungen seid es frühling gibt :-)))
    sehr schön
    Gruss, Stefan
  • Der Frosch 15. Mai 2008, 23:00

    der Titel passt wohl nicht ganz *gg*

    sieht klasse aus... :-)

    Gruß frosch
  • BLONDIE ... 15. Mai 2008, 22:26

    herzerfrischendes frühlings-bild.
    so schön zart!
    LG blondie
  • Peter Gerlach.. 15. Mai 2008, 21:03

    Ein sehr Frühlingshaften und schönes Foto.
    Hast du sehr gut getroffen.
    LG Peter
  • Sylvia M. 15. Mai 2008, 20:12

    Nein - nicht traurig! Suchend.....:-)))
    Feines Bild. LG Sylvia
  • Wera T. 15. Mai 2008, 19:46

    Ich denke nicht, daß das gelbe Blümchen traurig sein muß :-))
    Was für ein herrliches Blumenarrangement in der wilden Natur, von Dir ganz zauberhaft zu einem wunderschönen und sehr gut gelungenen Maibild umgesetzt. Gefällt mir sehr!
    LG Wera