Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Advörum / Warnung / Island zentrales Hochland

Advörum / Warnung / Island zentrales Hochland
_______________________________________________________________________

Zwischen dem 29.08.09 und 19.09.09 durfte ich zwei Fotogruppen durch Island führen.
Für Interessierte präsentiere ich nun gerne einige Bildimpressionen

Motiv:
Warnungstafel bei der Einfahrt zur sehr selten befahrenen Nord Hofsjökul Gletscher Piste, sowie zwei „Flussfahrten Impressionen“.

Wer die „isländischen Hochlandspielregeln“ gut kennt und auch konsequent befolgt, wird die heiklen Passagen meistern.

Einer meiner Grundsätze lautet: Die Natur hat immer mehr Kraft!

Aufnahme Ort:
Zentrales Hochland Island

Aufnahmedatum:
4. September 2009 und 9. September 2009

Auftrag:
Foto- und Erlebnisreise Island Hochland 2009 / Fotoworkshop Island Süd 2009

Technik:
Keine Angaben
_______________________________________________________________________

Direktlink zum gesamten Rückblick Foto- und Erlebnisreise „Island Hochland 2009“ und „Island Süd“ 2009
http://home.fotocommunity.de/mabissig/index.php?id=6450&g=525164
_______________________________________________________________________

Bei Interesse:
Links zu den Bildimpressionen und Informationen über meine zukünftigen Reisen und das Fotoseminar Angebot sowie Informationen über meine Firma:
http://www.bissigfotografie.ch
______________________________________________________________________

Weitere Impression (Auswahl)

Weites Land bei Gaesavötn, Island zentrales Hochland
Weites Land bei Gaesavötn, Island zentrales Hochland
Markus A. Bissig

Die Farbspiele in den Rhyolithbergen bei Landmannalaugar, südliches Hochland Island
Die Farbspiele in den Rhyolithbergen bei Landmannalaugar, südliches Hochland Island
Markus A. Bissig

Kurze Abendstimmung bei Gaesavötn, Island zentrales Hochland
Kurze Abendstimmung bei Gaesavötn, Island zentrales Hochland
Markus A. Bissig

90 Grad Celsius im Gletscher, ein sehr spezieller Ort im isländischen Hochland
90 Grad Celsius im Gletscher, ein sehr spezieller Ort im isländischen Hochland
Markus A. Bissig

Kommentare 14

  • Markus A. Bissig 18. Februar 2012, 0:44

    Für A C O.

    Frage bitte wegen dem Modell nachstehende Firma:
    http://www.isak.is/
  • Julian Stiefel 24. Dezember 2009, 17:06

    Oh toll! So mal richtig die Grenzen des Fahrzeuges austesten. Was du so erlebst...

    Schöne Festtage und Gruss

    Julian
  • Marcel Stieger 22. Oktober 2009, 15:44

    Imposant man taucht in Island förmlich ein in die Welt von Jules Verne.
    Ich hoffe, ihr habt es voll genossen.
    LG Marcel
  • Elisabeth Maldoner 21. Oktober 2009, 16:45

    Tja, man sollte besser auf die Warungen hören und nicht versuchen mit einem normalen Mietwagen die Gegend zu erkunden.
  • Dieter Schweizer 7. Oktober 2009, 13:58

    Die Bilder sprechen für sich und bestätigen, was auf den Schildern zu lesen ist, eindrucksvoll... Selbst würde ich so eine Furt nicht wagen, das könnte teuer werden.

    lg
    Dieter
  • SL Outdoor 7. Oktober 2009, 13:13

    Das ist nix für den Miet-Yaris! Furten ist immer wieder spannend, besonders bei *der* Strömung und Trübung. Und bei Quecksand :-) !

    VG Siegfried
  • Markus A. Bissig 7. Oktober 2009, 11:18

    @ Maren, Belfo, CPPHOTO, Kark, Priska, Raymo und Chris:

    Danke für die Anmerkungen:

    Priska: Nein kein mulmiges Gefühl mehr. In den zurückliegenden bald 15 Jahren bin ich schon viele Furten gefahren und eine entsprechende Routine aufgebaut.
    Klar, die ersten Flussfahrten liessen damals schon noch mulmige Gefühle aufkommen. Aber der Respekt von solchen Flussüberquerungen ist geblieben.

    Ramyo: Ja ein verschneites Island, beobachte über Vegag die Situation aufmerksam.

    CPPHOTO: Deine kritische Bemerkung habe ich gelesen.

    Wünsche Euch noch einige schöne Herbsttage!

    Freundliche Grüsse aus Graubünden:
    Markus
  • Chris Waikiki 7. Oktober 2009, 7:05

    Da gehört schon sehr viel Mut und Erfahrung dazu. Beeindruckende Doku!

    lg Chris
  • Raymó 6. Oktober 2009, 20:01

    ... stimmt Markus "Die Natur hat immer mehr Kraft!" hab da schon so einiges gesehen ...!!!

    Grüsse aus dem verschneiten Island,

    Ray ;-)
  • Priska Zehentner 6. Oktober 2009, 19:49

    huch, das sieht aber sehr tief aus! Muss wohl ein mulmiges Gefühl gewesen sein, oder nicht?
    lg
    Priska
  • Karl Pürer 6. Oktober 2009, 19:24

    Im Notfall kann man ja das Ding auf dem Dach als Rettungsboot zweckentfremden
    :-)
    Herzlichen Gruß
    Karl
  • CPPHOTO 6. Oktober 2009, 18:51

    ich denke mir zuweilen, nur weil man etwas machen kann, muss man es nicht tun... und lasse die Natur dann auch gern mal allein mit ihren Kräften spielen.
    Ich muss nicht jeden Winkel gesehen haben. Mir wäre eine ehrliche Sperrung so einer Piste lieber.
    Gruß Carsten
  • Belfo 6. Oktober 2009, 17:30

    Das sieht ja spannend aus ... ich glaub, das wär was für mich :-)

    Gruß Hans
    P.S.: Ich wundere mich gerade, dass das Warnschild auch deutschsprachig ist ...
  • Maren Arndt 6. Oktober 2009, 17:06

    Nicht ganz bequem so eine Fotoreise mit dir..

    Liebe Grüße aus dem Norden.
    P.S. ich guck immer - auch wenn ich nicht immer schreibe.