Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lennart Rausch


Free Mitglied, Melsungen

Abgang

Hier siehst du den Lotefoss in Norwegen. Dies ist einer der Wasserfälle die am meisten Wasser führen. Ob der durch Staumauern reguliert ist, kann ich nicht sagen, entzieht sich meiner Kenntniss. Weiter unten fährt man mit dem Auto durch den Nebel hindurch.
(2005 fotografiert)

Kommentare 5

  • Moritz Stollberg 3. Oktober 2005, 17:48

    Mal abgesehen von fotografischen Details, schaffst Du es immer wieder Dich in Motivparadiesen rumzutreiben. Beneidenswert.
  • Lennart Rausch 29. September 2005, 22:33

    das es im Breich des Wassers überstrahlt ist, gebe ich zu. Je mehr Kontrast, desto mehr Überstrahlung, ist ja klar. Habe eure Kritik dankend angenommen, besonders die von Karsten *g*.

    Gruß an alle
  • Bianca Peschel (Biene) 29. September 2005, 21:48

    Was für eine Wucht das Wasser hat *g*
    super eingefangen
    Lg Biene
  • Iwo Deibert 29. September 2005, 16:57

    Ich finds gut, trotz überstrahlung!
  • Karsten S. 29. September 2005, 16:31

    Das rauscht ja bis in die fc! Wenn die Sonne so auf das Wasser scheint, wird's schwierig und die Belichtungsautomatik ist schnell überfordert. Bei solchen Bildern solltest du vielleicht eine Spotmessung auf dem Wasser durchführen oder manuell etwas unterbelichten (geht auch mit deiner Kamera).
    Ich wäre vielleicht noch etwas weiter nach rechts gegangen, um die obere Kaskade mit drauf zu bekommen.
    VG Karsten