Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
335 3

Street Shooter


Free Mitglied, Franken

#006 - Nass

Nürnberger Südstadt, in der Nähe des Kaufhaus Horten - keine wirklich feine Gegend. Kurz danach, die 3 rannten mir nach: "He Du, warum hast Du uns fotografiert?" - "Nur so, ich fotografiere die Gegend hier gerne" - "Einfach so? Bloß zum Spaß?" - "Ja, einfach so" - "Ach so, na dann.".

Canon 20D + Canon 1.8/85mm

Kommentare 3

  • sabinsen. 21. Oktober 2004, 22:27

    Merkwürdige Diskussion... Man sieht hier zuhauf Bilder von Menschen, von denen sicher nur ein Bruchteil über die Veröffentlichung informiert ist... Warum hier die Aufregung?
    Aber an dem was Marbor sagt... ;-)
  • Edgar Hund 21. Oktober 2004, 19:57

    Hallo Street Shooter, hast Du eigentlich daran gedacht, dass Du die Bilder ohne Einwilligung der Eltern gar nicht machen, geschweige denn hier zeigen darfst? Zum einen hast Du, so kommt es zumindest hier rüber, den Kindern nicht gesagt, dass Du die Bilder veröffentlichen willst, zum anderen könnten sie es Dir gar nicht gestatten da sie noch nicht volljährig sind. So richtig begeistert von Deinen Spontanshooting waren sie ja wohl auch nicht.
    Ich will Dir hier nicht "ans Bein pinkeln" aber ich finde es ziemlich bedenklich wie Du Dich über Persönlichkeitsrechte hinwegsetzt.

  • Move Lachine 21. Oktober 2004, 10:17

    genau das strahlen deine bilder aus: kompromissloseste härte. so krass hab ich das noch nicht wirklich irgendwo gesehen. Du hältst immer drauf, dafür erstmal respekt.

    Aber genau darum wirken die meisten Personen ziemlich verdutzt, die denken, sie kommen ins fernsehen oder so, und darum verlassen deine bilder die pfade der streetfotografie recht schnell...es ist halt nicht natürlich...es geht einfach nur ums fotografieren und fotografiert werden, nicht mehr darum, die leute in ihrem natürlichem lebensraum zu zeigen...verstehste? also irgendwie fehlt das gefühl.

    naja, aber interessant sind die bilder erstmal allemal...sieht man sehr selten, wie gesagt.