Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wie eine Fingerkuppe von Don Fröhlich

Wie eine Fingerkuppe


Von 

Neue QuickMessage schreiben
31.07.2007 um 16:10 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
so groß ist ein Bläuling. Nachdem ich ihn zwei Mal von hinterm Ohr verscheucht hatte, nahm er bereitwillig die ihm dargebotene Hand.
Dann war ich allerdings lange Zeit fotografisch außer Gefecht gesetzt; er sollte ja auch nicht hungrig weiterfliegen müssen.
Interessant finde ich, wie sie ihren Rüssel benutzen, offenbar hat dieser eine größere Aufnahmefläche, als man vermuten würde.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





K. Häßler, 31.07.2007 um 16:16 Uhr

Wie machst du das denn bloß........die hau`n immer schon ab wenn sie mich von weitem sehen......
Kleine fotografische Meisterleistung so aus einer Hand zu fotografieren, vor allem mit so einem Resultat!
VG Kai



Wiltrud Doerk, 31.07.2007 um 16:19 Uhr

Klasse ...,
ich mag diese dirkte Begegnung mit Insekten / Tieren sehr!
LG Wiltrud



Charly , 31.07.2007 um 16:20 Uhr

Abhauen tun sie zwar nicht bei mir, aber so nah waren
sie auch noch nicht. Muss ein tolles Gefühl sein. Eine
tolle Aufnahme hast du davon gemacht. Echt klasse.
LG charly



Jeannette Merguin, 31.07.2007 um 16:25 Uhr

da hast du dir ein schönes "Schmuckstück" der Natur angelegt ;-)
Wusste nicht, dass die so zutraulich sein können.
LG Jeannette



arik37 (GDT), 31.07.2007 um 16:33 Uhr

wirklich klasse. Ich hatte vorhin noch eine Kleinlibelle auf dem Finger, aber ein Bläuling der dann noch so schön abgelichtet wird - klasse. Und so tierlieb dass er bleiben durfte bist du auch :-)

Gruß arik37



Kim Karisch, 31.07.2007 um 16:44 Uhr

Dieses Foto gefällt mir aufgrund der üersönlichen Nähe besonders gut! Die Schärfe und die Farben sind wie immer super!
Lg
Kim



Frank L.S. , 31.07.2007 um 16:54 Uhr

Klasse mit dem Größenbezug.
+++
Gruß Frank



Rolf Bringezu, 31.07.2007 um 16:56 Uhr

Fein das Du saubere Finger hattest...lach. Diese Größenvergleiche einfach fantastisch. Super Aufnahme.

VG ROlf



EyeView, 31.07.2007 um 17:09 Uhr

Ja, es ist immer wieder erstaunlich wenn man so einen Vergleich sieht, wie klein unsere Freunde sind, und auch um so mehr, was die Technik leistet, wohlgemerkt in der richtigen Hand, um uns so kleine Dinge, so detailiert vor Augen zu führen, Du kannst es.
HG frank



Sabrina V. B. , 31.07.2007 um 17:10 Uhr

Tolles Coridon-Foto...
Bin ja immer echt begeistert, wenn sich relativ scheue Flatterer auf einem niederlassen
lg Sab



roswitha v.g., 31.07.2007 um 17:10 Uhr

tolles Foto und eine spannende Geschichte um dieses kleine *Tierchen* :-))
LG Kerstin



Gitti Moser, 31.07.2007 um 17:20 Uhr

Ich finde diese Aufnahme wirklich anrührend! Groß und klein, so vertraut zusammen! Sehr, sehr schönes Motiv - und toll aufgenommen!
LG Gitti



Julian Tritschler, 31.07.2007 um 17:37 Uhr

Wow, einmalig mal wieder! Du bist echt zu beneiden.
Solche Geschenke der Natur sind es, die man so
schnell nicht wieder vergisst. Ich gratuliere dir auch
zur Aufnahme, die in ihrer hervorragenden Qualität
besticht! Klasse!! :-))

LG
Julian T.



KPK , 31.07.2007 um 17:42 Uhr

Extrem gut. Einmaliges Foto!
Peter



Jeanny Müller, 31.07.2007 um 17:49 Uhr

Wow, das war bestimmt ein tolles Gefühl, als sich dieser scheue Bläuling auf Dir niederließ....
Sehr gut fest(ge)halten!
LG JEanny



SONARA , 31.07.2007 um 17:50 Uhr

Eine starke Fotografie. Toll.


Karin RoWo, 31.07.2007 um 17:52 Uhr

Dein Bild zeigt mal wieder sehr schön den Größenvergleich.
Sehr oft vergißt der Betrachter der Makros wie klein die blauen Falter eigentlich sind.

Sehr gut geworden!

lg karin



Frank Mühlberg, 31.07.2007 um 18:03 Uhr

Das sieht mal wieder sehr gut aus !
Frank



Frank-S., 31.07.2007 um 18:03 Uhr

Wahnsinn wie klein die sind. Oft sieht man die kleinen gar nicht. Ein schöner Vergleich!
Gruß ´Frank



Karl Knerr, 31.07.2007 um 18:48 Uhr

Wenn sie einmal Schweiß geleckt haben, wird man sie kaum wieder los, so ist jedenfalls meine Erfahrung :o)
Die Aufnahme ist technisch für die Aufnahmesituation recht gut, für meinen Gechmack bzw Monitor aber etwas heftig nachgeschärft...



Manfred Karisch, 31.07.2007 um 18:59 Uhr

der Schmetterling Flüsterer, jetzt bin ich aber wirklich sehr begeistert. Einfach wieder Klasse Aufnahme +++
lg
Manfred



ToMuNiC , 31.07.2007 um 19:09 Uhr

du hast schon glück mit den kleinen! :-)
lg tomunic



Stefan Mayr, 31.07.2007 um 19:14 Uhr

Da schau her...
...wie schon mal gesagt: Sie mögen Dich einfach:-))
Toll geworden!

LG Stefan



Harry Reim, 31.07.2007 um 19:15 Uhr

Erstklassig, ich wäre ja schon mal froh überrhaupt einen zu erwischen:-))
LG Harry



Andreas Zopf, 31.07.2007 um 19:47 Uhr

letztes Jahr is mir mal ne Goldene Acht auf die Hand...aber Bläuling hab ich noch nie erlebt ;)
Wegen der Fotomail....habs leider nicht genau bestimmen können was es für einer ist :(

Lg Andreas



Gila W. , 31.07.2007 um 19:54 Uhr

Ein feines Bild!
Sie sind in der Tat winzig und leicht zu übersehn wenn sie mit zugeklappten Flügeln an Gräsern oder Blüten sitzen.
Ein sehr zutraulicher Geselle ... du scheinst Anziehungskräfte zu besitzen.
LG Gisela



Gunther Hasler, 31.07.2007 um 19:55 Uhr

Klasse erwischt trotz einarmiger Fotografie! :) Ja, das würde mich jetzt auch interessieren, was es für einer ist... Ich versuche mal, ob ich etwas raus bringe...
LG Gunther
[edit]
Es könnte ein Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades) sein!






An Na, 31.07.2007 um 20:08 Uhr

:)

sirup am finger?



Ingolf Der Don Fröhlich, 31.07.2007 um 20:12 Uhr

Nein, aber ich habe immer für Nachschub gesorgt, indem ich Schweiß von der Stirn an den Finger wischte, was der Kleine begeistert zur Kenntnis nahm...


Beate Und Edmund Salomon, 31.07.2007 um 20:19 Uhr

Der hat sich ja ein tolles Plätzchen gesucht. Da noch fotografieren, das stellen wir uns nicht so einfach vor. Ist aber eine Topp Aufnahme von dem kleinen Bläuling.
Gruß von Beate und Edmund



Frank XPunkt, 31.07.2007 um 20:23 Uhr

Tz andere rennen denen nach, zu Dir kommen sie von alleine...woran das wohl liegt??

;-))))



Christian G. (ruhrfotograf.de) , 31.07.2007 um 20:30 Uhr

Jetzt hast du deine Modelle schon gezähmt.
wahnsinn



Markus Gebel, 31.07.2007 um 20:57 Uhr

zur info.... es ist ein "silbergrüner bläuling" (polyommatus coridon), der schon ein paar tage auf dem buckel hat! Gut getroffen!


W Zopf, 31.07.2007 um 21:19 Uhr

Ja -schön erwischt - ich weis wie´s ist :-))

LG Wolfgang



Alexander R, 31.07.2007 um 22:09 Uhr

bin echt erstaunt, vor mir flüchten die regelmäßig, das Bild ist in allen Belangen ein Genuß
LG Alexander



Jochen Sass, 31.07.2007 um 23:14 Uhr

Klasse dieser Größenvergleich. Hätte bis vor einem Jahr nicht gedacht, dass sie so klein sind. Bis ich selbst welche vors Objektiv bekam.

Gruß Jochen



Elisabeth Bach, 31.07.2007 um 23:26 Uhr

Ein hübscher Kerl, mir gefallen die kleinen Bläulinge auch immer sehr gut. Ich finde es auch schön, wenn man sie auf der Hand fotografieren kann.
LG Elisabeth



IniBru , 1.08.2007 um 0:09 Uhr

Sehr schönes Foto! Ich kenne die Bläulinge nur sehr munter von Blüte zu Blüte wechselnd.


Thomas Will, 1.08.2007 um 9:10 Uhr

Schön das man so den Größenvergleich sieht. Diese sind auch sehr flink, finde ich.

VG Thomas



Kristin Wagner, 1.08.2007 um 9:44 Uhr

solche schönen momente liebe ich ganz besonders... wenn sie dann satt sind, setze ich sie meistens auf eine schöne blume und hoffe, sie lassen sich zur belohnung auch dort noch ein wenig fotografieren ;-)
ein klasse foto, ingolf.

lg, kristin



Stephanie Jülich, 1.08.2007 um 17:15 Uhr

Wow, du hast echt ein Händchen dafür oder besser gesagt, nen Finger :-))
Der ist ja viel kleiner als ich ihn mir vorgestellt habe.
Klasse Aufnahme.
LG Steffi



Roman Domes, 1.08.2007 um 17:40 Uhr

Unglaublich.
Bei mir fliegen die immer sofort weg.
Liegt wohl an meinem Geruch. ;>

Lg,
Roman



Monika Jennrich, 1.08.2007 um 21:35 Uhr

Klasse , daß er auf den Finger gekommen ist.
Da hattest wirklich Glück.
Tolle Aufnahme.
Lieben Gruß Monika.



Thomas Heyn, 2.08.2007 um 15:39 Uhr

Der scheint sich aber richtig wohl zu fühel auf Deinem Finger. Ich habe auch schon öfters die Beobachtung gemacht, daß sich einige Schmetterlinge auf der Haut niederlassen. Wohl um Mineralien zu schlecken.
LG Thomas



Gunter Henrich, 3.08.2007 um 17:12 Uhr

na der hatte dich aber lieb ;-))
wunderbar wie er so auf deinem finger sitzt, normalerweise muß man sich freuen wenn man auf 30 cm rankommt.
lg gunter



I admine I , 3.08.2007 um 21:17 Uhr

Du bist der Schmetterlingsflüsterer ;-)
lg silvia



Quark , 5.08.2007 um 10:07 Uhr

Ein herrliches Bild, phänomenal fotografiert.
Viele Grüße
Marc



Elrie, 6.08.2007 um 21:22 Uhr

Hat er von deinem Arbeitsschweiß genascht???? Wie hast du ihn denn fotografiert - einhändig? Jedenfalls ein starkes Bild! LG Elke


Edith H., 8.08.2007 um 17:27 Uhr

wie geht so was bloss...bei mir fliegen die immer weg.
SUPER!
LG Edith



Petra Schmidt, 13.08.2007 um 20:33 Uhr

Das ist eine ganz feine Aufnahme.
Schön der Bezug von Natur und Mensch.
Grüße Petra



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 746 Klicks
  • 50 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (62/61)