Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Sensation! von Inge-Lore Hebbel

Sensation!


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.04.2012 um 18:46 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Beim alljährlichen Garten - Teichsäubern ist uns dieser Fisch "ins Netz" gegangen.

Ich dachte immer nur Schlammspringer haben Füße, aber unsere spezielle Teichzüchtung hat auch welche.

Ich bin entzückt.

Kommt mir jetzt aber nicht wieder mit Genmanipulation.
Ich habe NICHTS gemacht.
Ehrlich!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Günter Mahrenholz, 1.04.2012 um 18:52 Uhr

Dem heutigen Datum verpflichtet ;-)

VG Günter



Anoli, 1.04.2012 um 18:52 Uhr

;-))))))))))))))))))))))
Besorg Dir ein Forschungsstipendium!
LG Ilona



ichdarfdas, 1.04.2012 um 18:54 Uhr

scheint mir ein männlicher Kammmolch zu sein.....die Teichwasserqualität ist damit in Ordnung :-))
lg ichdarfdas



alexander malinka, 1.04.2012 um 18:56 Uhr

Glaube auch das es eine Molch.....oder Lurchart ist.......!?

LG Alex



Maike Paulus, 1.04.2012 um 19:27 Uhr

ist doch wunderbar, wenn die Natur noch in Ordnung ist.

;-))) Maike



erica conzett ec, 1.04.2012 um 21:11 Uhr

ein sehr spezielles exemplar
klasse gesehen
ric



Mario H. Haase, 1.04.2012 um 22:50 Uhr

Das ist ein Überlebender aus der Urzeit. Das kommt manchmal vor in der Natur. Ich rate Dir, davon niemandem zu erzählen, sonst hast Du morgen eine Horde von Wissenschaftlern in Deinem Garten. Die drehen alles um !
Hier hast Du noch ein paar Infos zu Deinem Fisch,...aber pssst !
http://www.heise.de/tp/artikel/28/28186/1.html

LG Mario



Klaus Gärtner, 1.04.2012 um 22:57 Uhr

Das ist noch ein ganz junges Exemplar - mit Glück bekommt er in genau einem Jahr ein kleines Geweih.
Das nutzen sie als Fühler falls das Wasser mal sehr trüb ist.
Glückwunsch zu diesem tollen Fund :-))))
LG Klaus



Karl Heinz Rangs, 2.04.2012 um 0:03 Uhr

Komisch, die finde ich jedes Jahr Anfang April auch im Teichschlamm :-))))))
LG Karl Heinz



HamburgerDeern54, 2.04.2012 um 16:46 Uhr

Ein feines Makro von diesem kleinen Exoten...
LG, Ursula



Titus Konold, 2.04.2012 um 20:40 Uhr

Mit drei Jahren braucht er jeden Tag eine Kuh zum Fressen - schon mal mit dem Sparen anfangen :-)


Inge-Lore Hebbel, 2.04.2012 um 22:26 Uhr

Blitzverbot für Tiere von Inge-Lore Hebbel
Blitzverbot für Tiere
Von
1.4.11, 23:49
10 Anmerkungen

Geschafft !!! von Inge-Lore Hebbel
Geschafft !!!
Von
1.4.10, 0:22
22 Anmerkungen



Esther Margraff, 3.04.2012 um 10:03 Uhr

jaja. jetzt hat er keine mehr, gell?
LG
esther



Heide M.H., 9.04.2012 um 11:18 Uhr

Wirklich eine - und wirklich: Sieht aus wie eine Kreuzung von Fisch und Kröte, warum nicht? Oder vielleicht hast Du ein neues Tier entdeckt, worüber Google oder Wikipedia noch nichts wissen, ingeloria hebbelisma ;-), lg Heide


Kerstin Kühn, 12.04.2012 um 21:35 Uhr

Das ist ja ein schöner Geselle, der euch da durch den Teich hüpft...klasse Foto !!!
Gruß
Kerstin



Jochen Sachweh, 27.08.2012 um 18:48 Uhr

Das ist ja ein Urviech.
Sieht aus wie unser Vorfahre, als der Fisch aus dem Wasser kam und laufen lernte.
LG Jochen



Jochen Sachweh, 3.12.2013 um 19:18 Uhr

Anderthalb Jahre sind jetzt um. Kann er schon aufrecht gehen?
VG Jochen



Inge-Lore Hebbel, 3.12.2013 um 22:51 Uhr

@Jochen, ich weiß es nicht. Hab ihn nie wieder gesehen.
Möglicherweise sitzt er auch schon im Bundestag? :-/
Ließ mal hier unter dem Bild, da steht ein hinweisender Satz:
VG I.-L.
Türchen Nr. 2 AMPHIBIEN von A. Westermann
Türchen Nr. 2 AMPHIBIENnicht in Diskussion
Von
2.12.13, 17:48
10 Anmerkungen



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 639 Klicks
  • 18 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (100/132)naechstes