Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Meine Bilder wollen Momente des Lebens zeigen, Gedankenanstöße geben und gelegentlich auch von meinem Leben als Ordensfrau Kunde geben.

Danken möchte ich Kerstin Junker, die dieses Profilfoto mit meiner kleinen Kamera gemacht hat.
Habe nur eine kleine Kamera - Canon IXUS 850 IS - aber die ist dafür oft dabei!


Bin dankbar über Kommentare
und
freue mich vor allem über die, die mich verstehen
aber auch über die, die mir sagen, was ich hätte anders machen können.
Allerdings habe ich nur irfanview als Bildprogramm :-)
Da klappt es z.B. nicht mit den Rahmen.
Aber seit Neuestem (Juni 2012) klappt es unerwarteterweise mit dem Rahmen, wer weiß wie lange :-)

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Elke Elke , 16.07.13

    Liebe Katharina,
    habe gerade die Zeilen von dir an Charly Roggow gelesen.
    Sie sind tröstend, aufbauend und liebevoll.
    Du hast die richtigen Worte gefunden, ich denke, dass sie ihm Kraft geben für die Zeit, die ihm noch bleibt.
    ...danke Katharina.
    Charly ist ein langjähriger FC- Freund und ich bin unendlich traurig.

    Ganz liebe Grüße, Elke

  • Boschfoto Boschfoto , 04.05.13

    Hallo liebe Sr. Katharina,
    vielen Dank für die Anmerkung zur badenden Schwanengans. Ich habe die 500mm meines Objektivs für den Schnappschuss verwendet. Ihre Motive gefallen mir sehr gut. Herzliche Grüße H. Bosch

  • Helmut-Schmitt Helmut-Schmitt , 23.04.13

    Hallo Sr. Katharina,
    danke für den Kommentar zu meinen Bild Durchblick im Dom. Das mit der Lampe hätte ich eigentlich sehen könnrn, lässt sich aber in Photoshop ändern. Den angeschnitten Boden im oberen Bereich leider nicht so leicht.
    Viele Grüße, Helmut

  • Hess Regina Hess Regina , 10.03.13

    Guten Tag Sr. Katharina,

    Vielen Dank für den Besuch meiner Fotos und den positiven Kommentar.
    Ja, Bamberg ist einfach sehenswert.

    Mit herzlichen Gruß, Regina

  • maklofoto maklofoto , 21.02.13

    Liebe Sr. Katharina,
    vielen Dank für Ihre Anmerkung zum Marienbrücke-Foto. Ich gehe diesen Weg täglich. Der weiße Streifen links unten ist eine von mir übersehene Schlampigkeit beim Erstellen und Bearbeiten des Fotos. Vielen Dank für den Hinweis darauf! Herzlichen Gruß, Matthias

  • Gerald Schreiber Gerald Schreiber , 20.02.13

    Hallo liebe Sr. Katharina,
    einen herzlichen Dank für Ihre Worte zu meinem Bild. Sie fanden so schöne Worte dazu.
    Ich freue mich sehr darüber.

    Tischlein deck Dich... Tischlein deck Dich..… Gerald Schreiber 13.02.13 19

    Einen lieben Gruß und Gottes Segen für Sie
    Gerald

  • Manfred Nytsch Manfred Nytsch , 24.01.13

    Liebe Sr. Katharina,
    Danke für die Anmerkung, ich versuche ja ohne viel Nachbearbeitung Fotos abzulegen und hier bei dem Ensemble Altstadt Bamberg bin ich immer wieder begeistert von dem Gesamteindruck, übersehe dann auch oft die Schilder der Zeit, aber die gehören heute leider dazu.
    Liebe Grüße Manfred

  • Matthias Krug-Bamberg Matthias Krug-Bamberg , 18.01.13

    Liebe Schester Katharina, vielen Dank für Deinen schönen Kommentar.

    Bamberg 01 Obere Pfarre Bamberg 01 Obere Pfa… Matthias Krug-Bamb… 17.01.13 2

    Ich habe ein bisschen in Deinen Bildern gestöbert: Die von innen beleuchteten Figuren in Bamberg sind von Jaume Plensa und heißen: Acht Poeten. Sie sind in der ganzen Stadt verteilt und - wie ich finde - besonders nachts unglaublich wirkungsvoll.
    Lieber Gruß
    Matthias

    Jaume Plensa one of the „8 poets“.jpg Jaume Plensa one of… Matthias Krug-Bamb… 15.10.12 0


    Jaume Plensa one of the „8 poets“.jpg Jaume Plensa one of… Matthias Krug-Bamb… 15.10.12 1

  • Charly Roggow Charly Roggow , 22.12.12

    Liebe Sr. Katharina
    ich wünsche auch dir und deinen Mitschwestern ein schönes und friedliches Weihnachtsfest
    Charly

  • Emilio.Escobar Emilio.Escobar , 08.12.12

    Liebe Sr. Katharina,

    vielen Dank für den Besuch meiner Fotos und der lieben Kommentare dazu. Stimmt, es sind welche dabei, die man hätte besser machen können. Für konstruktive Kritik bin ich jederzeit zu haben.
    Habe mir jetzt auch mal in Ruhe ihre Fotos durchgesehen und mußte doch über vieles schmunzeln. Mir gefällt es, wie sie offenen Auges als Ordensfrau durchs Leben gehen und Situationen sehen und erkennen (und dann noch im Bild festhalten), wo andere Menschen überhaupt keinen Blick mehr dafür haben.

    Einen ganz lieben Gruß (aus dem erzkatholischen Bamberg)


    Emilio_Escobar

Nach
oben