Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mango Mandarin


Free Mitglied, Luft und Liebe
[fc-user:753380]

Über mich

.











mehrmals fuhr ich kettenkarussell: ein vergnügen, so rundum sinnlos schön, daß es bei marx nicht vorkommt und deshalb als 'gesellschaftlich nicht relevant' bezeichnet werden kann. dann gingen wir noch wohin, weil das kettenkarussell nicht aufhörte, privates glück zu produzieren und rundum schön sinnlos zu sein.




aus dem tagebuch einer schnecke. günter grass








.

Kommentare 865

  • Prima Wetter 6. August 2011, 11:07

    liebstes!

    das sind alles turbostaat-zitate :)
  • Prima Wetter 25. Juni 2011, 20:10

    kleines.
    hier der text von irinas tatto:

    “Ich glaube, man sollte überhaupt nur solche Bücher lesen, die einen beißen und stechen. Wenn das Buch, das wir lesen, uns nicht mit einem Faustschlag auf den Schädel weckt, wozu lesen wir dann das Buch? Damit es uns glücklich macht, wie Du schreibst? Wir brauchen aber die Bücher, die auf uns wirken wie ein Unglück, das uns sehr schmerzt, wie der Tod eines, den wir lieber hatten als uns, wie wenn wir in Wälder vorstoßen würden, von allen Menschen weg, wie ein Selbstmord, ein Buch muß die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.” Kafka
  • Lichtfleck 26. April 2011, 2:09

    liebsten dank

    richtung freiheit
    richtung freiheit
    Lichtfleck
  • Felix Brokbals 23. April 2011, 13:13

    heo! dankeschön. das war ein kleines aber feines abend-bier mit einer angenehmen hund-sabber-athmosphäre und guten gesprächen :)
    Stefan und Butch
    Stefan und Butch
    Felix Brokbals

    cheers.
  • Tine Tintenfischtapete 24. März 2011, 7:56

    hallo zurück!
  • Ronja Lindner 25. Februar 2011, 21:01

    oh. wie schön!!! Lustig, du bist sogar orange bei mir und ich kenne auch ein paar deiner Fotos, war nur lang nicht mehr gucken... und wusste deshalb nicht, dass du es bist :-)
  • Lara S.ittenwidri.g 10. Februar 2011, 12:30

    Gibt es irgendwo oder bald hier wieder mehr zu sehen?
  • Tine Tintenfischtapete 5. Februar 2011, 9:46

    bonjour madame!
  • Ann Teegen 2. Januar 2011, 14:37

    Danke!
    Streetart in Bonn
    Streetart in Bonn
    Ann Teegen
  • Mario Düsterhöft 28. November 2010, 9:27

    danke.
    du machst "wahnsinnige" bilder :) echt schön.

    liebe grüsse
  • Noemi Spielmann 21. November 2010, 5:50

    ich muss mich jetzt echtmal für deine anmerkungen bedanken. wenn von dir nichts kommt zu nem bild, dann fehlt was. :) danke!!!!
  • Prima Wetter 9. November 2010, 14:26

    wann machen wir unsere kuchenparty?
  • Jürgen Bürgin 2. November 2010, 20:43

    Zieht mich rein, verwundert ´mich, beschäftigt mich, lässt mich rätselhaft zurück, nimmt mich an der Hand. Formidable Sachen hier, bin angetan.
  • LaFeeNoire 24. September 2010, 23:07

    orange.
  • Prima Wetter 18. September 2010, 10:16

    zuckerrübensirup und rote lebensmittelfarbe :)
    hoffe dir gehts gut
    drückerchen :-*
  • Mary. Ann. 12. September 2010, 20:26

    Dank dir! Freu mich über deine Worte...
    Mary
  • ausgestorben 6. September 2010, 18:38

    :)
  • Kurt Sichtig 31. August 2010, 17:20




    Merci*



  • Fanfarius Savonius 18. August 2010, 19:23

    Als Landei durch das Portfolio gerockt...
    Rockt wie Schmitz Katze
    smack
    weg
    f
  • Pelzig und Blau 28. Juni 2010, 23:28

    ja, bin dort aufgewachsen und jugendlich geworden, hab mich mit zerrissen strumpfhosen an der domplatte mit billigem bier und den besten menschen rumgetrieben und räudige punklieder gegrölt.

    später musste ich dann nach hamburg ziehen und da bin ich immernoch und mag es mittlerweile ganz gerne hier.

    aber mein herz gehört immernoch nach köln und die guten von damals sind zwar keine punker mehr, aber immernoch die besten und politisch engagiert.

    ich bin immernoch oft dort.

    hachja
    undduso.
  • Kleine Aster 19. Mai 2010, 21:29

    Orangene Grüße ;)
  • Viola Patzig 6. Mai 2010, 20:27

    danke dir.
  • Fleur. 21. März 2010, 13:08

    deine Interpretation gefällt mir, ähnelt der meinen. ich finds so interessant zu hören, was andre darin sehen, weil die Geschichte die das Bild erzählt, gar nicht geplant war. spontan entstanden und von ganz tief drinnen. du hast es ziemlich genau getroffen, ich hab meine haare erst vor kurzem gefärbt,was ja irgendwo für mein eigenes Leben steht mit dem ich klarkommen muss. auch dass man nicht zurück zur Mutter kann, passt bei mir, da sie nicht mehr lebt. danke fürs gedanken machen :)
  • Fleur. 20. März 2010, 21:59

    ja genau das mein ich, das Buch! bitte immer wieder gern :) es gibt viel zu wenige, die sich Gedanken machen, oft wird einfach Unwissenheit vorgeschützt in wirklichkeit ist es nur Bequemlichkeit. grausame welt, in der die kleinen meistens das nachsehen haben. zum Glück gibt es ja ein paar, die mitdenken:)
    Hättest du Lust das Kindheitserinnerungen-bild mal zu interpretieren? Würde mich sehr interessieren, welche Gedanken du dir dazu machst ;)
  • Fleur. 20. März 2010, 21:47

    lieben dank für deine Anmerkung :) ja, die armen Frösche. geblendet vom grellen Licht der Scheinwerfer können sie nichtmal ihrem sicheren Tod ins Auge blicken... zum Glück gibts bei uns jetzt so spezielle Zäune -mit eimern alle paar Meter- die wenigstens ein paar aufhalten, nur wer die armen Tiere dann aus den Eimern rausholt... manchmal sitzen die da zu Dutzenden drin und vertrocknen in der Sonne. Hab heute wieder etliche gerettet.
    Lieben Gruß, Fleur :)
    ach ja, deine Bilder sind wunderbar anrührend.
Vergeben
  • 115 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 11.855 Kommentare
Erhalten
  • 143 Favoriten
  • 1 Lobe
  • 1.995 Kommentare