Hier treffen sich Literatur-Begeisterte, um über Buchbesprechungen, Buchtipps und Kaufempfehlungen zu sprechen. Du bist der Meinung „Theorie muss sein“? Dann bist Du hier richtig.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
fotocommunity-Team

Forenleitfaden

Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Euer Adminteam
21.03.15, 22:43
Leitfaden zur Forennutzung

Unser Grundsatz
Auf der anderen Seite sitzt auch immer ein Mensch. Gegenseitige Höflichkeit und Respekt sowie Geduld mit Neulingen sollten selbstverständlich sein.

Treffende Überschrift und Beschreibung Deines Themas
Ein aussagekräftiger Betreff sowie sorgfältig formulierter Text wirken nicht nur höflich, sondern erhöhen auch die Chance auf zielführende Antworten. Zudem ist das Thema für Besucher mit dem gleichen Problem besser auffindbar. Denke daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Helfenden sich Mühe geben. Gib Dir also auch Mühe bei der Formulierung Deiner Fragen und Beiträge.

Feedback geben
Hast Du ein Thema eröffnet, beobachte dieses bitte und gib Feedback an die antwortenden Nutzer, beantworte Nachfragen möglichst zeitnah. Das ist höflich und signalisiert der Community, dass Du an einer Lösung beziehungsweise Diskussion interessiert bist.

Diskussionen
Das Prinzip eines Forums und natürlich auch unserer fotocommunity ist immer: Helfen und auch Hilfe bekommen. Das fc-Team würde sich freuen, wenn Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten anderen Usern hilfreich zur Seite stündest.

Antworten auf Themen
Wähle bitte Themen aus, welche Dich interessieren und auf die Du eine gute Antwort weißt. Übersichtliche und von Interesse geprägte Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur dem Fragenden sondern auch vielen anderen Lesern. Für eine Diskussion ist es manchmal sinnvoll, Antworten zu ergänzen.

Beim Thema bleiben
Bitte bleibe beim Thema. Es ist äußerst unhöflich einen Thread Off Topic zu führen oder durch themenfremde Beiträge zu entführen. Erstelle für ein neues Thema lieber einen neuen Thread.

Zitate, Mehrfachpostings, Crosspostings
Zitiere nur den Teil, auf den sich Deine Antwort bezieht, verzichte beim Zitieren auf Vollzitate. Mehrfachpostings oder Crosspostings in unterschiedlichen Themen oder Foren sind nicht erwünscht.

Verlinkungen in Beiträgen
Wenn Du themenbezogene Verlinkungen in einer Diskussion verwendest, dann beachte und prüfe bitte den Inhalt auf Relevanz. Benenne nach Möglichkeit die Quelle.

Ausdrücklich untersagt
sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen, Beleidigungen und Diffamierungen gegenüber Usern, anderen Personen, Einrichtungen und Institutionen. Dies schließt Links zu Seiten mit genannten Inhalten ein. Außerdem untersagen wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller und schädigender Absicht. Nicht gestattet ist zudem die Veröffentlichung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Postadressen, Rufnummern von Usern oder anderen Personen, sowie die Veröffentlichung privater Korrespondenzen.

Wir alle können zu einem angenehmen Forenklima beitragen
indem wir gegenseitigen Respekt und Höflichkeit im Umgang miteinander pflegen. Auf dass unsere Foren jederzeit ein gerne besuchter und genutzter Raum für Austausch, Beratung und Hilfestellung innerhalb der fotocommunity sind.

Danke und herzlichst – Dein fotocommunity-Team
_____________________________________________________________________________________

Sollte es wider erwarten mal einen Grund geben, der eine Meldung zum Support nötig erscheinen lässt, so benutzt bitte für einen Diskussionsbeitrag den "Beitrag melden" Button. Damit erreicht ihr am schnellsten das Betreuerteam.

Jederzeit können auch wichtige Informationen und Meldungen mit dem Kontaktformular an uns gesendet werden: http://www.fotocommunity.de/kontakt

Auch für die Foren gelten immer unsere AGB: http://www.fotocommunity.de/agb

Viel Spaß beim Diskutieren und Meinungsaustausch wünscht Euch,
Euer Adminteam
882 Klicks
Kawi86

DAS Anfänger Buch

Der Beitrag von Kawi ist von 12/14...... ist Euch das aufgefallen ? Danach kam nix mehr.... ich meine, keine Info zu seiner (einer) Kamera und de fakto auch keine Fotos. Das Profil scheint inaktiv; niemand weiß das so genau. Ich meine so..... immerhin ist es mittlerweile 02/2016 ;PPP grins

Fotoschulbücher gibt es satt........ habe alleine mal in der Meyerischen Buchhandlung geschaut... da gibt es für jeden Geldbeutel gute Bücher zu kaufen. Ja .... und dann ist da ja noch google mit amazon und ebay und co.

Auch in Fotomagazine werden viele Beiträge zu Kameras, Fotografiertechnik und Tests veröffentlicht.
Die Zeitschriften-Regalreihen der einschlägigen Geschäfte sind voll von Informations-Schriften.

Man muß nur ein wenig selber ehrlich motiviert sein und mit offenen Augen durch´s Leben
gehen..... nicht anders als wie bei der Fotografie. Nur dann wird`s auch was und man bleibt nicht jahrlang auf einem Leere gähnenden Schwarzkopf-Profil und irgendwas kleben ;)))

War wohl wieder nur sowas wie ein Beschäftigungs-Thread für hilfsbereite UserInnen.
Nach der Thread-Eröffnung hat sich der User ja auch nicht mehr wieder gemeldet.
Aber das ist auch nur meine rein persönliche Einschätzung.

Andererseits wurden mit den Beiträgen von User Bregulla und Stay, dankenswerter Weise (!), viele zielführende
Information gegeben. Ein Dankeschön vom Thread-Eröffner erfolgte aber dafür nicht.
Für mich ein schlechter Stil sowas........ das muss ich mal so loswerden.
Fragen ja...... aber Rückantwort geben, für anderer Leute Bemühungen,
bzw. ein Feedback..... da ist dann Funkstille ?! Aus den Augen - aus dem Sinn.
Was für ein Unsinn :PP

Und noch etwas..... zu diesem alte Kammellen-Thread in dieser Karnelvalszeit....... Hier&Heute:

Selbst die fotocommunity hat einmal in einer Aktion ein Fotohandbuch spendiert. In bestimmten Zeitintervallen wurden weitere Kapitel eines Fotolehrbuches veröffentlicht und zum kostenlosen downloaden bereitgestellt. Bis zur Komplettierung dieses Buches.
Meines Wissens war es eine einmalige, aber sehr gelungene Aktion. Gruß, Wolfgang



bestimmt kein Anfänger ;)) ????!!!!!????
04.02.16, 20:11
Der Beitrag von Kawi ist von 12/14...... ist Euch das aufgefallen ? Danach kam nix mehr.... ich meine, keine Info zu seiner (einer) Kamera und de fakto auch keine Fotos. Das Profil scheint inaktiv; niemand weiß das so genau. Ich meine so..... immerhin ist es mittlerweile 02/2016 ;PPP grins

Fotoschulbücher gibt es satt........ habe alleine mal in der Meyerischen Buchhandlung geschaut... da gibt es für jeden Geldbeutel gute Bücher zu kaufen. Ja .... und dann ist da ja noch google mit amazon und ebay und co.

Auch in Fotomagazine werden viele Beiträge zu Kameras, Fotografiertechnik und Tests veröffentlicht.
Die Zeitschriften-Regalreihen der einschlägigen Geschäfte sind voll von Informations-Schriften.

Man muß nur ein wenig selber ehrlich motiviert sein und mit offenen Augen durch´s Leben
gehen..... nicht anders als wie bei der Fotografie. Nur dann wird`s auch was und man bleibt nicht jahrlang auf einem Leere gähnenden Schwarzkopf-Profil und irgendwas kleben ;)))

War wohl wieder nur sowas wie ein Beschäftigungs-Thread für hilfsbereite UserInnen.
Nach der Thread-Eröffnung hat sich der User ja auch nicht mehr wieder gemeldet.
Aber das ist auch nur meine rein persönliche Einschätzung.

Andererseits wurden mit den Beiträgen von User Bregulla und Stay, dankenswerter Weise (!), viele zielführende
Information gegeben. Ein Dankeschön vom Thread-Eröffner erfolgte aber dafür nicht.
Für mich ein schlechter Stil sowas........ das muss ich mal so loswerden.
Fragen ja...... aber Rückantwort geben, für anderer Leute Bemühungen,
bzw. ein Feedback..... da ist dann Funkstille ?! Aus den Augen - aus dem Sinn.
Was für ein Unsinn :PP

Und noch etwas..... zu diesem alte Kammellen-Thread in dieser Karnelvalszeit....... Hier&Heute:

Selbst die fotocommunity hat einmal in einer Aktion ein Fotohandbuch spendiert. In bestimmten Zeitintervallen wurden weitere Kapitel eines Fotolehrbuches veröffentlicht und zum kostenlosen downloaden bereitgestellt. Bis zur Komplettierung dieses Buches.
Meines Wissens war es eine einmalige, aber sehr gelungene Aktion. Gruß, Wolfgang



bestimmt kein Anfänger ;)) ????!!!!!????
757 Klicks
Hans S.1108

Kamerabuch 5D Mark iii

Habe mir jetzt einmal das Buch von Traumflieger runter geladen. Werde es einmal durchlesen und testen. Auch ich habe etwas Probleme mit dem AF, der sitzt einfach bei bewegten Motiven nicht immer da wo er sein soll und ich habe relativ viel Ausschuss. Muss mich da in die Materie AF noch etwas mehr beschäftigen.
Auch habe ich Probleme wenn ich den Blitz benütze, habe mein Speedlight 580 II im Auto-Modus ohne irgend welche speziellen Einstellungen, aber wenn ich den in geschlossenen Räumen bei Partys zum Beispiel benütze haut der in 2 von 5 Aufnahmen nicht richtig hin und die Bilder sind entweder überblitzt oder zu dunkel.
Habe im letzten Workshop in der Willhelma mit Pavel Kaplun aber eins gelernt, ich verwende jetzt den Automatic ISO-Modus und siehe da, meine Fotos sind seit dem alle korrekt belichtet. Keinerlei unter oder Überbelichtungen. Sicherlich kann man das auch im Live-Modus am Monitor überprüfen, aber so ist es für mich zumindest einfacher. Schwierig wird es dann erst wieder wenn man Nachtaufnahmen macht oder spezielle Aufgaben.
Sollte das Buch meinen Ansprüchen nicht entsprechen werde ich auf deinen Ratschlag zurück kommen, Danke nochmal.
LG Hans
275 Klicks
Nach
oben