Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 

Karneval in Venedig

Usertreffen am Rosenmontag (15.02) in Venedig am Markusplatz an der Lwensule um 12:00 Uhr.


In diesem Rahmen plane ich in Zusammenarbeit mit einem Transportunternehmen eine Fahrt zum Karneval in Venedig. Die Busfahrt im modernen Fernreisebus (Klima, Bordkche, Schlafsessel, etc.) dauert etwa 8-9h. Der Bus wird nicht voll belegt sein fr mehr Platz und eine gemtlichere Reise. Die Teilnehmerzahl dazu ist auf 27 begrenzt. Abfahrt ist am Sonntag den 14. Februar vom Parkplatz Botanischer Garten Augsburg um 23:00 Uhr. Zustiegspunkt in Mnchen in der Frstenrieder Strae an der Ecke Wrmtalstrae gegen 0:00 Uhr. Frh morgens (etwa 8:00 Uhr) sind wir dann in Venedig am Busparkplatz Tronchetto. Von dort aus kann man den Tag individuell gestalten, mit der Fhre zum Markusplatz fahren oder auch zu Fu durch die verwinkelten Straen und um die romantischen Ecken der Stadt spazieren. Am Markusplatz angekommen erwarten einen schon die verschiedensten Masken. Nicht wenige fangen hier an wie in einem Rausch zu fotografieren. Also gengend Filme und Speicherkarten mitbringen, je nach Witterung auch warme Kleidung. Neben den Masken gibt es noch viele andere Sehenswrdigkeiten, die Markuskirche, den Campanile, Rialto Brcke um nur die Bekanntesten zu nennen. Der Tag steht also zur freien Verfgung, man muss nur am Abend rechtzeitig am Parkplatz wieder zurck sein. Rckfahrt ist am Montag Abend um 20:00 Uhr. Dienstag in der Frh sind wir wieder in Augsburg zurck.
Wer von den Fotofreunden mitfahren will, bitte ich, sich bei mir zu melden. Auch Familienangehrige und Bekannte knnen gerne mit.

Reiseverlauf:
Abfahrt Augsburg: 14.02.2010 um 23:00 Uhr Parkplatz Botanischer Garten
Abfahrt Mnchen: 15.02.2010 um 0:00 Uhr Frstenrieder Strae/Ecke Wrmtalstrae
Ankunft Venedig: 15.02.2010 zw. 8:00 und 9:00 Uhr am Busparkplatz Tronchetto in Venedig
Abfahrt Venedig: 15.02.2010 etwa 20:00 Uhr am Busparkplatz Venedig
Ankunft Augsburg: 16.02.2010 zw. 4:00 und 5:00 Uhr

Preis pro Person: 75 Euro (Zahlbar in Voraus)
Teilnehmerzahl ist auf 27 Personen begrenzt.

Infos und Anmeldung:
Norbert Liesz | Curtiusstr. 11 | 86165 Augsburg
Tel. 0821/7947983 | Handy: +491798216962 | mail@norlies.de | www.norlies.de
Norbert Liesz | Kto.554057806 | BLZ 70010080 | Postbank Mnchen
Veranstaltungsart:
Usertreffen
Datum:
15.02.2010, 12:00 Uhr
Ort:
Venedig
Markusplatz
30100 Venedig
Italien
Ansprechpartner:
n o r B Ä R t
d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





n o r B Ä R t, 10.01.2010 um 12:36 Uhr

Ein paar Bilder zur Einstimmung:

Dreigestirn von n o r B Ä R t
Dreigestirn
Von n o r B Ä R t
15.3.09, 17:53
116 Anmerkungen

Die Maske * von n o r B Ä R t
Die Maske *
Von n o r B Ä R t
5.3.06, 20:26
229 Anmerkungen

__1_ von n o r B Ä R t
__1_
Von n o r B Ä R t
3.3.06, 17:48
89 Anmerkungen

Piazza San Marco von n o r B Ä R t
Piazza San Marco 
Von n o r B Ä R t
12.3.09, 18:49
131 Anmerkungen

Venedig Blues von n o r B Ä R t
Venedig Blues 
Von n o r B Ä R t
13.3.09, 20:19
141 Anmerkungen





mehr findet ihr in meinem Italien Ordner oder oben in der Suche "Venedig" eingeben:





n o r B Ä R t, 10.01.2010 um 12:36 Uhr


INFO:

Vom Tronchetto, da wo der Bus uns raus lässt kann man zu Fuß zum Markusplatz gehen, dauert etwa eine Stunde, kommt drauf an wie schnell man geht. Es bietet sich an die Stadt so zu entdecken. Am Markusplatz geht es erst gegen Mittag so richtig los mit den Masken. Man kann alternativ auch mit einem Vaporetto fahren. Die 12h-Karte kostet 13,60 Euro und kann man hier buchen:
http://www.veniceconnected.com/de



Ab 1. Februar 2009 muss man für die Benutzung der öffentlichen Toiletten eine Gebühr von 3 Euro zahlen. Man bekommt eine Tageskarte. Diese Tageskarte kann man bis 7 Tage vor dem Termin online für 2 Euro erwerben:
http://www.veniceconnected.com/de



Weitere Kosten können für Verpflegung sowie Besuche der Museen und für den Campanile anfallen. Aber das kann jeder in Eigenregie machen. Der Eintritt zum Campanile kostete zuletzt 8 Euro, der Eintritt zum Markusdom ist frei.


Wie bei allen Touristenzentren mit vielen Menschen, ist auf Taschendiebe zu achten. Fliegende Händler verkaufen Plagiate und Nachahmungen von Markenartikeln, der Kauf ist strafbar. Abgesehen davon ist Venedig eine eher sichere Stadt:
http://www.taschendiebstahl.com/Vorbeugungstipps.htm







Hier das "offizielle" Gruppenbild am Markusplatz vom letzten Jahr :o)
Auf dem Bild sind leider nicht alle Teilnehmer der Reise drauf.
Gruppenbild von n o r B Ä R t
Gruppenbildnicht in Diskussion
Von n o r B Ä R t
25.2.09, 12:07



Sylvia Sivi, 10.01.2010 um 19:34 Uhr

das ist ja lustig
ich bin vielleicht an diesem tag auch dort
mit busreise
ihr fahrt ja nicht über kufstein oder??

lg sivi



Thomas D. Schaefer, 10.01.2010 um 20:12 Uhr

Ist mir zu stressig ohne Übernachtung. Gibts auch welche die länger bleiben wollen, evtl. mit Fahrgemeinschaft? Gruß Tom


n o r B Ä R t, 10.01.2010 um 20:34 Uhr

@sivi
Wir fahren nicht über Kufstein sondern über Landsberg und Garmisch. Vielleicht sieht man sich ja auch so in Venedig. Um 12:00 Uhr an der Säule mit dem Löwen.



Ursula Kuprat, 11.01.2010 um 1:30 Uhr

hallo norbärt
dieses jahr könnten wir uns ggf endlich mal treffen ..
sind vom 5.2.-17.2. dabei ... euch wünsche ich an diesem tag tolle masken und eindrücke und uns allen ein super wetter und gut licht
werde auf jedenfall nach euch ausschau halten

ciao uschi



n o r B Ä R t, 11.01.2010 um 21:16 Uhr

@Dieter
Du kannst gerne mitfahren, wir können dich allerdings nicht in Dachau abholen.



n o r B Ä R t, 12.01.2010 um 12:06 Uhr

@Dieter
Ich melde mich gleich bei dir.



n o r B Ä R t, 12.01.2010 um 12:10 Uhr

@Alle
Man kann am Botanischen Garten parken und sein Auto da stehen lassen, der Parkplatz ist groß genug.



n o r B Ä R t, 13.01.2010 um 12:47 Uhr

@Alle, vor allem aber Münchner:

Nach Rücksprache mit dem Busfahrer ist auch folgende Route möglich:
Augsburg - München - Garmisch - Innsbruck - Venedig

dh, wir fahren dann über die A8 Richtung München, Kreuz München West ab auf die A99 Richtung Süden, dann die A96, dann auf die Fürstenrieder Str. und von dort auf die A95 Richtung Garmisch.

Vielleicht können sich die Münchner Mitfahrer mal bei mir melden wo es am günstigsten wäre für einen Halt/Zustieg.



Markus Sippl, 13.01.2010 um 14:28 Uhr

Soweit ich die Ecke kenne sollte es auf der Fürstenrieder Str. entlang dem Waldfriedhof (nach der Kreuzung Würmtalstraße) und auf der Würmtalstr. genug Parkmöglichkeiten geben. Die U-Bahn-Haltestelle -Holzapfelkreuth- ist auch in der Nähe.

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geoco
de=&q=F%C3%BCrstenrieder,+F%C3%BCrstenrieder+Stra%C3%9Fe,+M%C
3%BCnchen&sll=51.151786,10.415039&sspn=15.0411,46.186523&
amp;ie=UTF8&hq=F%C3%BCrstenrieder,&hnear=F%C3%BCrstenried
er+Stra%C3%9Fe,+M%C3%BCnchen&ll=48.105225,11.500926&spn=0
.015618,0.045104&t=h&z=15

gruß
markus



Fotografie mit Seele, 13.01.2010 um 15:10 Uhr

Direkt an der Ausfahrt Lochhausen (sofort nach AK M-West) gibt es auch einen kleinen Parkplatz, an dem man parken könnte und der Bus sicher auch halten könnte.

LG, Stefan



sajArt, 13.01.2010 um 21:02 Uhr

Ja ich bevorzuge auch die Ecke Würmtalstr./Fürstenrieder Str. Dort hat es Parkbuchten und die U-Bahn ist auch ums Eck.
Der Himmel brennt von sajArt
Der Himmel brenntnicht in Diskussion
Von sajArt
12.9.07, 9:57
16 Anmerkungen

Freu mich schon.
Gruß Günter



n o r B Ä R t, 13.01.2010 um 21:21 Uhr

Es gab noch einen Vorschlag "Partnachplatz in Sendling" zB.


sajArt, 13.01.2010 um 22:05 Uhr

Wär' mir auch Recht...:-))


n o r B Ä R t, 13.01.2010 um 22:30 Uhr

Bahnhof München Pasing wäre der nächste Vorschlag.


Markus Sippl, 13.01.2010 um 22:33 Uhr

aber der liegt doch gar nicht auf der Strecke! Zum Erreichen kein Unterschied - UND besser als Augsburg :-) gm


n o r B Ä R t, 14.01.2010 um 23:15 Uhr

@Alle
Die mit 27 vorab eingerechneten Mitfahrgelegenheiten sind bis auf eine reserviert. Ab jetzt nehme ich alle die sich bei mir verbindlich für die Fahrt melden auf eine "Warteliste", erfahrungsgemäß sagt noch der eine oder andere Mitfahrer kurzfristig ab.



n o r B Ä R t, 20.01.2010 um 20:12 Uhr

@ Alle in München Zusteigenden
Nach Rücksprache mit dem Busfahrer und der Ansicht der Stimmen hier habe ich nun beschlossen den Zustiegspunkt für München in die Fürstenrieder Straße zu legen, und zwar unmittelbar nach der Kreuzung Würmtalstraße. Entlang des Waldfriedhofes ist wohl genügend Platz für den Bus und gute Parkmöglichkeit für die Zusteigenden. Es liegt direkt auf der Fahrtstrecke.



n o r B Ä R t, 20.01.2010 um 23:02 Uhr

@Alle in München Zusteigenden
Die Uhrzeit hatte ich vergessen anzugeben.
Die Abfahrt an der Fürstenrieder Straße in München ist in der Nacht vom 14. auf den 15. Februar 2010 um 0:00 Uhr, +/- 15 Min.



Markus Sippl, 21.01.2010 um 8:54 Uhr

paßt ;-)
cu markus



Pezi aus Wien, 10.02.2010 um 18:48 Uhr

ich komm aber von Wien mit der Bahn und werde Euch hoffentlich am Platze finden....

lg.aus Wien....da pezi



n o r B Ä R t, 13.02.2010 um 20:57 Uhr

@Alle Mitfahrer

Morgen ist es soweit, die Fahrt nach Venedig steht an.

Laut Wettervorhersage ist es leicht bewölkt, die Sonne sollte sich also zwischendurch blicken lassen. Bei Temperaturen zwischen 2 und 8 Grad ist warme Bekleidung empfehlenswert, vor allem wenn man sich den ganzen Tag draußen bewegt.

Decken und Kissen können in den Bus mitgenommen werden. Auf eine Bordverpflegung wurde aufgrund der geringen Nachfragen im letzten Jahr verzichtet. Man kann sich jedoch von zu Hause was mitbringen oder in den Pausen an den Raststätten sich gut versorgen (laut Busfahrer).

Je länger man unterwegs ist, desto mehr schätzt man eine leichte Ausrüstung. Mit Brennweiten zwischen 24 und 200mm kommt man in den meisten Situationen gut zurecht. Mit einem Blitz kann man die Masken gut aufhellen. Stativ ist nur für die Abendstunden interessant. Ausreichend Batterien/Akkus sowie Speicherkarten sind zu empfehlen.

Eine schöne Fahrt wünsche ich allen !
Bis bald, wir sehen uns
n o r B Ä R t




d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.