Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ralf Buchberger


Free Mitglied, Koblenz
[fc-user:1408010]

Über mich

Ich fotografiere schon seit 1983. Zuerst mit Minolta XG-M, dann X 500. Irgendwann bin ich dann auf Nikon umgestiegen. Ich habe heute noch meine analoge 801s mit den zugehörigen Objektiven, die auch mit digitalen Nikons zu nutzen sind. Im Jahr 2000 kaufte ich mir mit der Casio QV 3000 die erste digitale mit immerhin 3000 Pixeln, es folgte 2003 die Nikon E4500 im Juli 2004 die Nikon D100 und im April 2007 die Nikon D200. Parallel nutze ich die Panasonic Lumix DMC FX33 als handliche Unterwegskamera für die Hosentasche. Ich versuche auch digital immer noch so materialschonend zu fotogrofieren wie zu Analogzeiten. D. h. das Bild sollte schon irgendwie vorher klar sein und nicht erst am Computer durch zig Filter und Ebenen verfremdet. Die kräftigen Farben kommen bei mir hauptsächlich durch einen Polfilter zustande. Seit 2013 ist die Nikon D600, eine Vollformat-DSLR, hinzugekommen.

Objektive:
Tamron 17-50, f 2,8 DX
Nikon 50 mm, f 1,4 D
Voigtländer 19-35 mm f/3,5-4,5
Nikon 28-105, f/3,5-5.6
Nikon 100-300, f 3,5-56
Stativ: Manfrotto 055XPROB

Kommentare 2

  • 5 1
  • 101 58
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse