Inge Biller


Premium (Basic), Bregenz

zwischen Land und Meer

eine Salzwiese im Land der Horizonte

Salzwiese und Watt sind der natürliche Übergang zwischen Land und Meer.
Zur Entstehung einer Salzwiese bedarf es eines gemäßigten Klimas, eines Tidenhubes der weite Bereiche überfluten kann, Strömungen deren Stärke nicht ausreicht, um die abgelagerten Sedimente wegzuspülen und eines flaches Hinterlandes.
Andel, Strand-Dreizack, Strandbeifuß, Strandmelde, Strandaster und Löffelkraut sind typische Pflanzen der Salzwiese.

Acryl auf Leinwand, 70x70 cm

Kommentare 12

  • Lirabellus 24. Juli 2013, 19:34

    Ein Bild mit sehr viel Tiefe und hervorragenden Farbkombinationen... lg Liane
  • landArt 23. Juli 2013, 11:13

    Ja ..... so sieht es bei uns an der Küste aus! Man riecht direkt das
    Salz! Himmel, Wasser und tiefe Wiesen : das hat doch was!
    Wunderbar hast Du das umgesetzt ! lgAlmuth
  • Margrit Kehl 21. Juli 2013, 14:53

    Ein wieder wunderschönes Werk von dir Ingen, einfach Klasse und danke dir für die tolle Info dazu !
    Herzlich grüsst dich
    Margrit
  • wenigstens 20. Juli 2013, 21:32

    ...die Idee der früheren Maler ins Moderne umgesetzt.
    Super.
    lg, Werner
  • Almhütte 20. Juli 2013, 13:58

    Toll gemalt, man kann sich genau die Stimmung dort vorstellen. Die kleinen "Salzwasserpfützen" in der Wiese, die endlose Weite bis zum Horizont ....
    Gefällt mir sehr gut.
    LG.Almut
  • Regine Bo 20. Juli 2013, 12:51

    Ich mag ja diese Landschaft! Durch die Struktur des Untergrundes wirkt die Wiese besonders gut! Das ganze Bild ist fantastisch! LG Regine
  • Maria-H. 20. Juli 2013, 7:45

    "deine" Handschrift, deutlich erkennbar.......tolle tiefe, toller bildaufbau, eine Impression die zeigt, dass du deine Urlaubsreise genossen und dich vor allem mit der Landschaft identifiziert hast........super inge
    grüße dich maria
  • Günther Biller 19. Juli 2013, 22:21

    Da hast du aber schöne Eindrücke von deiner Reise mitgebracht und diese in hervorragender Weise umgesetzt.
    LG, Günther
  • Ingeborg Zimmer 19. Juli 2013, 21:41

    Ganz wunderbar mit Struktur gearbeitet Inge :-))
    Gefällt mir wieder sooo gut !!!
    Auch die Ausarbeitung mit Licht und Schatten sind erste Sahne....
    Auch deine Wolken sind in keinster Weise lanweilig.... Ich habe sie letzte Woche ja von Oben gesehen...smile :-))
    Kommt sehr natürlich rüber...
    LG Ingeborg
  • Wilmandrea 19. Juli 2013, 20:06

    Das hast Du echt gut gemalt, realistisch und doch umgesetzt.
    LG und ein schönes WE Wilmandrea
  • JamSen 19. Juli 2013, 18:37

    Sieht sehr gut aus
    eine schöne Tiefe
    und der Himmel ist gewaltig
    lg Werner
  • Krause HJ 19. Juli 2013, 17:50

    Das ist stark Inge, ein ganz , ganz schönes Bild
    LG Hans

Informationen

Sektion
Ordner Gemaltes
Views 1.212
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 40.0 mm
ISO 200