Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

ZOX am 16.03.07 im Gloria Theater Köln

ZOX am 16.03.07 im Gloria Theater Köln

268 2

Cathrin K.


kostenloses Benutzerkonto, Oberhausen

ZOX am 16.03.07 im Gloria Theater Köln

Meine ersten versuche, auf einem konzert mit meiner neuen DSLR (Samsung GX1L) Bilder zu machen.. Zufrieden bin ich nicht, das Licht war aber auch nicht wirklich optimal und es gab keinen Fotograben, so dass man schon mal auf einmal nen Arm oder Kopf vor der Linse hatte, zusätzliches hindernis war der Kameramann, der grundsätzlich immer dann im Bild stand, wenn das licht mal gut war..
Aber vielleicht hat ja trotzdem wer nen Tipp, wie ich unter den Bedingungen bessere bilder hätte machen können. Habe die Kamera ja erst sehr kurz und bin über jeden Tipp dankbar.. (dass diese Bilder nicht wirklich künstlerisch wertvoll sind, weiss ich,aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen)

Einstellungen:
ISO 1600, ohne Blitz
1/60 sek, Blende 3,5

KOnzertbericht und mehr Bilder demnächst auf
www.venue.de
und natürlich
www.huepfmaus.de

Kommentare 2

  • Cathrin K. 21. März 2007, 9:31

    nein, an der Hellígkeit habe ich nichts verändert. habe eben nur einen bildausschnitt genommen und etwas anchgeschärft. Sonst nix. ist eines der wenigen Bilder, wo mal kein rotes Licht war ;)
  • Sören Spieckermann 21. März 2007, 7:46

    Irgendwie find ich das Gesicht wesentlich unschärfer als die rechte Hand. Vom Bildaufbau OK.
    Hast du später in der Bildverarbeitung an der Helligkeit gedreht?

    Gruß
    Sören