Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Zeichen der Hoffnung

Zeichen der Hoffnung

478 2

Stephan Zeidler


Pro Mitglied, Erfurt

Zeichen der Hoffnung

Ein Besucher des Holocaust-Mahnmals hat eine Rose auf einer Stele zurückgelassen. Der Anblick hat mich berührt.

Februar 2009, bei leichtem Schneefall.

Kommentare 2

  • Robert Rauscher 11. April 2009, 19:24

    schönes bild, starker ausdruck im zusammenhang mit dem mahnmal! gruß robert
  • PeterB Bauer 21. Februar 2009, 12:57

    Gut gemacht! Man muss es natürlich kennen (das Mahnmal), um den Sinn erfassen zu können. Das gibt dem Bild eine gewisse Subtibilität.
    lg
    Peter