Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
354 5

ublitz


Basic Mitglied, Le Rouret

wilde nénuphar

bin absolut anfanger - mochte kritik !!!

Kommentare 5

  • ublitz 13. Juli 2011, 18:14

    Recht viele Dank fur Euere antwort - das gieb mir mut weiter zu versuchen schone photos zu machen !
  • Robert RS Schmitt 6. Juli 2011, 17:51

    Eine sehr feine Aufnahme das gefällt mir gut.Die Freistellung und das Arrangement sind gut und der Schnitt ist Geschmackssache.
    Ich würde die Blüte mit dem Werkzeug "Zauberstab" selektieren und dann Abwedeln, sprich "dunkler aber auch kräftiger machen" mit dem entsprechenden Tool...

    MFG der Robert
  • Max Stockhaus 5. Juli 2011, 22:18

    Sehr schön blüht die.
    Und gut auf die Blüte fokussiert.

    Es stört der angeschnittene 2. Stengel.

    Ich würde anders schneiden, damit das Bild besser wirkt, und zwar:
    eine Stengelbreite rechts neben der ersten Knospe
    Eine Stengelbreite oberhalb der Spitze der Knospe
    unten 4 Stengelbreiten wegscheneiden
    links 2 Stengelbreiten wegschneiden.

    Und dann nochmals hochladen bitte.

    (So eine wilde Nenupha hätt ich auch gern)

    lgm
  • ChristianNenno 5. Juli 2011, 20:36

    ich würde unten und oben noch schneiden
  • Blubb550 5. Juli 2011, 19:20

    Also ich bin zwar auch kein Profi-Fotograf, fang aber einfach ma an:
    Was mir RICHTIG gut gefällt ist, dass die Blume vom Hintergrund freigestellt ist.
    Außerdem finde ich die Farben schön, da sie toll zueinander harmonieren.
    Und die Blätter geben dem ganzen Foto einen schönen abrundenden Rahmen.
    Also mir gefällt´s! :)