Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
360 2

Whazzup


Free Mitglied, Passau

Verlassen

In den neunzigern hat ein altes Ehepaar in dem Haus unter uns gewohnt, doch seit 2000 steht es leer. Der Sohn, kommt nun jeden Tag um die Katzen zu füttern, und dann fährt er wieder. Schon damals war das haus verfallen, aber nun hat es zusätzlich noch diesen melancholischen Hintergrund. Und den versuchte ich einzufangen.

Kommentare 2

  • werner reinold 22. Juli 2009, 14:27

    motiv, schärfe, tonung sind absolute klasse.
    gruß werner
  • Doreen Hasenfuß 11. April 2008, 8:14

    Ja, die Tonung ist einfach klasse. :)

    Die Melancholie hast du meiner Meinung nach sehr gut eingefangen - mich machen die zwei Tellerchen vor der Tür irgendwie richtig traurig, wenn ich an die herrenlosen Katzen denke. :(