Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
686 8

Carsten Schalm


Free Mitglied, Schwanstetten bei Nürnberg

Steinfisch

Nachttauchgang
Sony A700+Sigma 2,8/100
1/125 bei f13

Kommentare 8

  • Lothar Siehl 21. Mai 2009, 18:50

    Hallo Carten,
    ein wunderschönes Bild. Oftmals fotografiert man sie, aber der ungeübte sieht nichts.Das ist hier nicht so.

    MfG Lothar
  • Joerg Menge 20. Mai 2009, 19:05

    Gefällt mir!
    Die sind schon etwas schwerer zu entdecken. Klasse!

    Gruß Jörg
  • Robert F Fischer 20. Mai 2009, 15:47

    Ein sehr feines Steinfisch-Foto, gefällt mir gut!!!

    Gruß Robert
  • Carsten Schalm 19. Mai 2009, 23:39

    @ Fr@nk
    die A700 habe ich in einem Gehäuse von Ikelite, der Blitz DS160 ist auch von Ikelite.
    Gruß Carsten
  • H.-Joachim Lingelbach 19. Mai 2009, 17:20

    sieht man selten, wahrscheinlich auch weil die Augen eines "Urlaubstauchers" nicht so geübt sind ;-))
    aber im Ernst, ein sehr schönes Portrait!
    lg, Achim
  • Gerald Wacker 19. Mai 2009, 16:20

    Ja... man kann ihn ungewöhnlich gut erkennen. Gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüsse,
    Gerald
  • Just my pix 19. Mai 2009, 12:53

    Wie Norbert schon sagt - nicht schön, aber schön versteckt ...
    und du hast ihn aus seiner Tarnung herausgeholt ...
    Wie hast du die 'Sony' verpackt ? BS ?
    Gruß Fr@nk
  • Norbert Probst 19. Mai 2009, 7:34

    Nicht schön, aber skurril sind sie, die Steinfische, und gar nicht so einfach zu fotografieren. Diesen grimmig dreinblickenden Gesellen hast du so gut ins Bild gesetzt, dass man ihm trotz seiner Tarnung gut erkennen kann.
    hg, Norbert