Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
138 2

Julius1


Free Mitglied

Kommentare 2

  • Julius1 9. Oktober 2013, 22:26

    Ja stimmt gebe ich dir recht ich dacht es mir auch im Nachhinein(leider hat ich damals kein Stativ zur Verfügung ) aber danke freu mich über jeden Tip
    l.g. julius
  • sid240179 9. Oktober 2013, 21:47

    Das Motiv ansich finde ich gut. Auch mit den Wolken.
    Allerdings denke ich der Horizont ist etwas schief.
    Was mich aber wesentlich mehr stört ist die schlechte Bildqualität.
    f/3,5 1,3s bei ISO800... Ein Stativ wäre hier meines Erachtens die Lösung gewesen. Notfalls ein Bohnensack oder ähnliches. Dann hätten die ISO runter und die Blende geschlossener sein können. Und es wäre trotzdem nicht so verwackelt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 138
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A330
Objektiv Sony DT 18-55mm F3.5-5.6 SAM [II] (SAL1855)
Blende 3.5
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 18.0 mm
ISO 800