Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Stadtgeschichte Bremerhaven

Stadtgeschichte Bremerhaven

722 3

Mike Schwitalla


Free Mitglied, Geestland

Stadtgeschichte Bremerhaven

Zu sehen ist das Deutsche Auswandererhaus, welches an der Stelle steht, von wo aus 1,2 Millionen Menschen in die Neue Welt, von 1852 bis 1890, übersiedelten.
Rechts daneben ist das alte Seeamt von 1898.
Im Vordergrund sind die Klappbrücken und Maschinenhäuser von 1928, welche über den Verbindungskanal zwischen Neuem und Alten Hafen führen.

Punkte 13, 15 und 23 auf dieser Karte:
http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/service-infos/stadtgeschichte/alter-hafen-neuer-hafen-innenstadt.24278.html

---------------------

Was die Technik angeht ist dies für mich Neuland. Das Motiv hat sich aber sehr für ein Tilt-Shift-Fake angeboten. So ganz bin ich mit dem Ergebnis allerdings nicht zufrieden. Vielleicht habt ihr noch ein paar Tipps, wie ich mehr aus dem Bild herausholen kann.

Kommentare 3

  • mww schmidt 5. Januar 2016, 13:40

    Ist doch gelungen.
    Vielleicht mal mit einer Belichtungsreihe versuchen.
    Hier ein Beispiel mit 3 Fotos in 1er Stufen
    U-Boot
    U-Boot
    mww schmidt

    h.g.michael
  • sithi1994 3. Dezember 2015, 19:07

    Sehr interessantes Foto, sehr interessanter Effekt!

    Dass die Tilt-Shift-Technik Neuland für Dich ist, bemerkt man jetzt beim Betrachten des Fotos nicht unbedingt :)

    Weiter so!
  • topo46 16. September 2012, 22:24

    eine Technik, die ich mag, aber bin mangels Geduld noch nicht zu vorzeigbaren Ergebnissen gekommen.
    Bin also auch Laie, was mir auffällt, bei dem Haus mit dem roten Dach hätte ich dieses Dach z.B. komplett
    scharf belassen LG Martin