Sonnenkost-Seminar

Sonnenkost-Seminar

1.848 14

Ingrid S.


kostenloses Benutzerkonto, Wulfsen

Sonnenkost-Seminar

oder au auch Früchtefasten/Teilfasten genannt. Mit der Heilkraft von Obst und Gemüse kann der Körper entschlacken und entgiften werden, man fühlt sich leichter und wohler. In diesem Seminar kann man die positiven gesundheitlichen Wirkungen von frischem Obst und Gemüse kennen und nutzen lernen. Der Stoffwechsel wird aktiviert durch viele „Vitalstoffe“ (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme). Ernährungswissenschaftler sehen darin eine Heilkost für eine Vielzahl von ernährungsbedingten Krankheiten. Besonders daran ist außerdem, dass – ohne zu verzichten – eine nicht unbeachtliche Gewichtsreduktion erfolgen kann.

Naturheilpraxis
Renate Herrmann-Tonn
Günter Tonn
Haffkruger Weg 22, 22143 Hamburg, Tel. 040/64 89 11 26

Ich war dabei, stimmt alles und genau so. Selten habe ich an den Abenden der Treffen einen so farbenfrohen, appetitlichen und liebevoll gedeckten Tisch gesehen. Selten habe ich über einen ganzen Abend so lange und so viel gegessen. Und alles war wirklich sehr schmackhaft. Darüber hinaus wurde uns an diesen Abenden neues Wissen über Obst, Gemüse und Kräuter und deren Wirkung vermittelt. Und Rezepte gab es auch noch. War echt spannend und ein Erlebnis.

Kommentare 14

  • Manfred Fiedler 15. Januar 2008, 8:45

    Ich beiß mal rein ... brauch grad ein paar Vitamine! ;-)
    Manni
  • Yvette Jacob 12. September 2007, 22:55

    Schaut sehr lecker aus!
    und sowas von gesund!
    Kann man da keinen Vitamin-C schock bekommen? ;o)
    LG Yvette
  • V. Munnes 26. August 2007, 16:42

    Das Auge isst mit und Gesundheit ist auch sehr wichtig ! ! !
    Ich ertappe mich auch bei vielen kleineren ,,Lastern" aber denke schon dass diese kurze Lebenszeit auch mit einigen wohltuhenden Freiheiten im Einklang stehen soll !?
    Gesund & lecker zubereitet, Dein Bild, mit interessantem Schärfespiel ! ! !

    VLG----------------------------------------------------------volker-
  • Anoli 25. August 2007, 1:14

    Sieht ja wirklich lecker aus! Da könnte man glatt in Versuchung kommen........
    LG Ilona
  • Ingrid S. 23. August 2007, 20:10

    @Martina: ;-)) Nein, mußt Du nicht! Ich hab "reingehaun" ohne Ende....Nüsse, Ahornsirup aufs Obst..... Das ist auch Sonnenkost!
  • Martina Brich 16. August 2007, 21:33

    feine Bildgestaltung....
    muss ich mir jetzt Sorgen beim nächsten Treffen machen...
    Du weißt schon was ich meine.....:-))))
    lg Martina
  • El Greco 12. August 2007, 1:20

    "Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann !"
    Indianerspruch
    -------------------------------------------------------------------------------
    Klasse Aufnahme!!!
    LG, el.
  • Sven Enterlein 30. Juli 2007, 15:49

    Hm schaut wirklich lecker aus sollte ich auch mal machen grins ich würde es wegen dem abnehmen machen.....
  • Horst Lehmitz 18. Juli 2007, 14:50

    Ich könnte glatt 20Kg oder so.............?
    Lecker!
    gruß horst
  • Katrin Peters 17. Juli 2007, 22:25

    Das sieht wirklich appetitlich aus.
    Und so passend von den Farben auf einander abgestimmt.
    Mir gefällt es sehr gut.
    Gruß Katrin
  • AL Brecht 17. Juli 2007, 18:39

    gesunde ernährung kann auch lecker sein :-))
  • Frank Mühlberg 16. Juli 2007, 1:26

    Das sieht schon sehr lecker aus !
    Frank
  • Gernold Wunderlich 15. Juli 2007, 22:09

    Sieht ja wirklich alles sehr lecker aus auf deinem Foto - sollte ich auch mal probieren. Aber Abnehmen darf ich nicht, bleibt sonst nicht viel übrig von mir! :-))
    LG Gernold
  • Ingrid S. 15. Juli 2007, 21:52

    @Alena:Nein, ich wollte nicht abnehmen, war danach aber "voll entschlackt"! Ich wollte es einfach nur mal mitmachen. Da Nüsse und Ahornsirup sowie Honig mit zu den Früchten zählen, war ich bestens versorgt! Und ich würde es wieder tun....... ;-))