Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Semperoper bei Nacht

Semperoper bei Nacht

610 6

Fabian Hofmann


Free Mitglied, Berlin

Semperoper bei Nacht

-Kritik und Verbesserungsvorschläge erwünscht -

Kommentare 6

  • Daniel Grube 30. März 2005, 15:09

    Hi Fabian
    ... wenn Du so direkt vor einer Lampe stehst mach noch ne Aufnahme mit 1 / 100 sec. 21 Ebenen halt ich für zu viel.
    Gruß Daniel
  • Fabian Hofmann 30. März 2005, 13:49

    Wie bereits angemerkt, ist das Bild mit DRI bearbeitet. Dazu wurden Belichtungen von 1/10 bis 13s bei Blende 11 genutzt. Insgesamt, in 1/3 Blendenstufen gestaffelt, habe ich 21 Aufnahmen mit dem Imagestacker zusammenngerechnet und anschleißend das Ergebnis noch per Photoshop im Detail überarbeitet. Bereits bei Belcihtungszeiten von 1s sind auf den originalen Einzelaufnahmen die Lichtsäume um die Laternen zu erkennen. Im Gegensatz zu den Belichtungszeiten von 4 und 5s, welche am ehesten den fertigen Bildeindruck wiedergeben, sehen hier die Laternen schon deutlich besser aus.
    Es bleibt festzustellen: Auch mit DRI ist diese Laterne im Vordergrund (durch mich) kaum besser darzustellen.
  • Alina Sickert 30. März 2005, 9:11

    Hallo Fabian,

    farblich finde ich das Bild echt super gelungen, was mich irgendwie etwas stört ist der schwimmende Lichtschein der Laterne rechts im gegensatz zu dem sonst so klaren Bild. Ist sicher nicht anders machbar wenn die Lampe ins Bild soll, durch die unterschiedlichen Helligkeitswerte. In solchen Fällen hör ich immer von anderen DRI-Anwendung.
    VG ALina
  • Daniel Grube 29. März 2005, 23:34

    Hi Fabian
    Echt klasse.
    Die Lampe so weit vorn ist auch mit DRI nicht so einfach in den Griff zu bekommen. Eine fast ganz schwarze Aufnahme wär hilfreich, und fürs Pferd eine ganz lang belichtete. Ich hab' dort auch neulich ne Menge Belichtungsreihen geschossen, bin noch babei sie zu bearbeiten.
    Gruß Daniel
  • Michael O. L. 29. März 2005, 17:45

    in den lampen erkennt man den dri eingriff...
    schade das das pferd etwas ins schwarze rutscht...
    sonst sauber

    gruss micha
  • Carolin Karla 29. März 2005, 17:34

    Das blau ist wirklich gelungen! Echt schöne Aufnahme, nur rechts die Laterne ist etwas überstrahlt.. aber sowas ist wohl schwierig korrekt zu belicheten wenn alles andere auch noch passen muss.
    Gruss, Carolin