Zurück zur Liste
Schwarzkaue Zeche Hugo in Gelsenkirchen Buer

Schwarzkaue Zeche Hugo in Gelsenkirchen Buer

9.327 3

Tremor


kostenloses Benutzerkonto, Bochum

Schwarzkaue Zeche Hugo in Gelsenkirchen Buer

Aufnahme aus dem Jahre 2001 (vor der "Kunst der Zerstörung").

Zumindest ist noch alles intakt. Der Boden war voll mit
Löschpulver. Daneben standen noch leere Feuerlöscher. Ich
vermute, dass die RAG eine Verpuffung und Brand dadurch
verhindern wollte, in dem sie den Kohlenstaub mit Löschpulver
gebunden hatte.

Die Aufnahmen ist mit einer Jenoptic JD 1300F erstellt worden.
(F3.6/f5mm, 1,4Mpix, 1280 x 960 ). Vor 10 Jahren waren die
ersten DSLR-Kameras sehr teuer. Laut Digicammuseum war die
Markteinführung 2002, was nicht stimmen kann, weil meine
Aufnahmen aus dem Jahre 2001 sind.

Für dieses historische Schätzchen , habe ich mich für
S/W und HDR entschieden. Mehr ist nicht aus den Bildern
heraus zu holen.

Kommentare 3

  • Dirk Cremers 24. Oktober 2011, 10:47

    Unglaublich, wie es vor der "Kunst der Zerstörung" aus sah.
  • 2285B 24. Oktober 2011, 1:57

    Wahnsinn, wie es da heute ausschaut ist kaum zu beschreiben.
  • T. Nelke 25. Juli 2011, 5:43

    Sehr schöner Einblick in die noch unzerstörte Kaue.
    Man kann kaum glauben wie sehr sich ein Ort in nur zehn Jahren verändern kann.
    Gruß
    Thomas