Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
schlafender Engel

schlafender Engel

394 9

Ralf Schellenberg


Free Mitglied, Herne

schlafender Engel

Aus dem Fenster der "Zirbelstube"...
erst als mein Sohn das Bild ansah und mich darauf hinwies, entdeckte ich den "schlafenden Engel" auch... und Ihr???

Canon EOS 40D
70-300 IS USM @ 95mm
f8 1/250 ISO100
mit IS Freihand

Kommentare 9

  • Manuel Gloger 26. Juni 2009, 16:07

    Selbst ohne Engel eine sehr schöne Aufnahme in feinstem Licht. Mit Engel umso besser.
    LG Manuel
  • Norbert van Tiggelen 4. Februar 2009, 13:02

    Fein, da ist was wahres dran!
    Mir gefällt aber diese Kohlenpott-Kulisse noch viiiiiel besser ;-)

    „Das alte Revier“

    An einem Ort zwischen Kohlen und Staub,
    da liegt das Revier und vor Lärm ganz taub.
    Im Herzen von Deutschland, doch ziemlich im Westen,
    da schmeckt „dat Pilsken“ dat kannste testen.

    Wo der Kumpel die Kohle frisst,
    nach der Maloche im Garten noch ist,
    wo Dortmund und Schalke sich Schlachten schlagen,
    und Menschen sich über die „Stütze“ beklagen.

    Wo trotz freier Sicht, die Lunge noch staubt,
    der Bierbauch dem Hemde die Knöpfe raubt,
    wo es in Kneipen noch Erdnüsse gibt,
    und der Hauer den Steiger noch liebt.

    Wo die Taube den Brief bringt, dem Vater sehr gerne,
    von Bochum nach Essen, von Bottrop nach Herne,
    wo’s Pommes Rot-Weiß und Currywurst gibt,
    wo der Rentner die Kugel ruhig schiebt.

    Wo die Kohle füllt fleißig den Pott,
    die Zechen bald sterben und werden zu Schrott,
    wo Arbeit gefragt war, und nicht nur das Bier,
    da war unsre Heimat, das alte Revier.

    © Norbert van Tiggelen

  • Melani Marfeld 30. Juli 2008, 13:47

    Klasse Aufnahme, und klar doch, natürlich sehe ich den Engel. Mit dicken Pausbäckchen.
    Wo warst Du da? Auf der Hohewardhalde in Herten???
    LG, Melani
  • mav24 24. Juni 2008, 23:51

    Durch das Licht wirkt der Horizont wie in verschiedenen Ebenen (leicht durchsichtig) - Zusammen mit der Färbung - Klasse. Die Feinheiten der Räder am Turm kommen auch super rüber, insgesamt ein gelungene Komposition von Landschaft und Industrie.
    LG Marion
  • Alfred Wagener 24. Juni 2008, 14:49

    ein stimmungsvolles foto
    lg alfred
  • KARABEL 24. Juni 2008, 12:43

    Very very beautiful
    Bye
    K
  • Ralf Schellenberg 24. Juni 2008, 12:05

    Vieln Dank für die Komplimente
    @Daniel Eck... ja genau
  • D3signZ Graphics 24. Juni 2008, 12:03

    Schöne Farben
    ja mit viel Fantasie
    Wolkenbilder faszinieren mich immer wieder
    Mal ne Frage IS meinste damit Image Stabilisator (Bildstabi)??
    lg
    Daniel
  • Susanne Jupe 24. Juni 2008, 11:57

    Ja, auch entdeckt, sogar ohne Mühe:))

    Allerdings gefällt mir an deinem Bild die Tonung sehr gut. Sieht so sehr nach Nostalgie aus..
    LG Susanne